Überblick

MotoGP™ ist die Königsklasse der Motorradweltmeisterschaft, die bei 18 Rennen in dreizehn verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten ausgetragen und global im Fernsehen ausgestrahlt wird.

Überblick

Wichtigste Regeln

Die Kenntnis der Grundregeln, die für MotoGP™-Weltmeisterschaftsrennen gelten, sorgen dafür, dass das Zuschauen bei den Grand-Prix-Rennen zum Genuss wird ...

Wichtigste Regeln

Flaggen- & Lichtsignale

Bei einem Grand Prix werden Flaggen- und Lichtsignale genutzt, um den Fahrern Hinweise und Informationen zu übermitteln, die im Renn- und Trainingsbetrieb für einen sicheren und reibungslosen Ablauf sorgen.

Flaggen- & Lichtsignale

An der Strecke

Das MotoGP™-Fahrerlager ist ein geschäftiger Ort, gespickt mit Personal und technischen Zulieferern von Reifen über Fahrwerke bis hin zu Rennbekleidung.

An der Strecke

Motorräder

Die Motorräder, die in der MotoGP zum Einsatz kommen, sind speziell zu diesem Zweck gebaute Prototypen. Sie können im Handel nicht erworben und im öffentlichen Straßenverkehr nicht legal bewegt werden.

Motorräder

Sicherheit

Mit Spitzengeschwindigkeiten von über 340 km/h ist die Sicherheit Aller einer der wichtigsten Punkte in der MotoGP™. In der Motorrad-WM wird daran gearbeitet jeden möglichen Schritt bei der Sicherheit umzusetzen.

Sicherheit

Helme

Es ist unvorstellbar, dass sich ein MotoGP™-Fahrer jemals ohne das Herzstück seiner Sicherheitsausrüstung auf die Piste begeben würde – einen guten Sturzhelm.

Helme

Wildcards / Gaststarter

Wildcards sind in allen drei Klassen der MotoGP eine gute Chance für Nachwuchstalente, Weltmeisterschafts-Luft zu schnuppern.

Wildcards / Gaststarter

Motoren

Zur Beschreibung der Motoren, mit denen die Rennprototypen, auf denen die Fahrer in der MotoGP™-Weltmeisterschaft antreten, angetrieben werden, benutzt man eine Vielzahl technischer Fachausdrücke ...

Motoren

Kraftstoff

Kraftstoff ist natürlich für jedes Motorrad in der MotoGP™-Startaufstellung in gleichem Maße notwendig, also arbeiten die MotoGP™-Teams ...

Kraftstoff

Medien-Interesse

Im letzten Jahrzehnt haben die enormen Fortschritte in der MotoGP™ das bereits flächendeckende globale Phänomen mit internationaler Anhängerschaft für den Sport noch weiter gesteigert...

Medien-Interesse

Geschichte

Mit ihrer 63-jährigen Geschichte ist die MotoGP™ die älteste aller Motorsport-Weltmeisterschaften, deren erstes jährliche Rennen im Jahr 1949 ausgetragen wurde.

Geschichte

Punkte

Fahrer und Konstrukteure (Hersteller) kämpfen um die jeweiligen Titel beim FIM Road Racing World Championship Grand Prix.

Punkte

Verwaltung & Organisation

Die folgenden Organisationen sind als wichtigste Organe an der Organisation und Produktion der MotoGP™-Weltmeisterschaft beteiligt...

Verwaltung & Organisation

Tests

Das Testen der MotoGP™-Maschinen ist ein absolut entscheidender Schritt im Vorbereitungsprozesses für die Teams in allen drei MotoGP™-Kategorien.

Tests

Teams & Hersteller

Ein „typisches“ MotoGP™-Team lässt sich nicht so einfach beschreiben, aber Grand-Prix-Teams bestehen zum Großteil aus Geldgebern, Management-Mitarbeitern, Verwaltungspersonal ...

Teams & Hersteller

Medizinische Versorgung

Mit über 340 km/h Motorrad zu fahren kann ein riskantes Geschäft sein und die Anzahl der Stürze in den Trainings und Rennen im Laufe der Saison erreichen oft eine Zahl von über 500...

Medizinische Versorgung

Lederkombis

Rennkombis bieten den ersten Schutz der MotoGP™-Fahrer bei den häufigen Stürzen und Rutschpartien.

Lederkombis

Bremsen

Motorräder müssen pro Rad mit mindestens einer Bremse ausgestattet sein, die zudem unabhängig bedient wird. In der Moto3™- und der Moto2™-Klasse sind nur Bremsscheiben aus eisenhaltigem Material zulässig.

Bremsen

Reifen

Eines der beeindruckendsten Dinge bezüglich der Motorrad-Weltmeisterschaft ist die Art, in welcher die Übertragung der phänomenalen Kraft der MotoGP™-Motorräder nur durch Reifenkontaktstellen...

Reifen

TV Stationen

Die Liste der Fernsehsender, die die MotoGP™-Weltmeisterschaft rund um den Globus übertragen.

TV Stationen

Glossar

In der MotoGP™ spricht man eine eigene Sprache, die einen Teil der Terminologie mit anderen Motorsportarten gemein hat, aber auch auch über eigene Ausdrücke verfügt, die für den Motorradrennsport spezifisch sind.

Glossar