Commercial Bank Grand Prix of Qatar

News:

Mehr News öffnen

Der Luftfilter war der Übeltäter der Nakagami Disqualifikation

Wednesday, 26, March 2014

Takaaki Nakagami vom IDEMITSU Honda Asia Team wurde letztes Wochenende beim Moto2™ Rennen in Katar von seinem zweiten Platz aufgrund der Verwendung eines Schaumfilters anstatt einem aus Papier disqualifiziert.

Mehr lesen »

Losail Circuit:

Streckenskizze von Losail Circuit

Streckeninfo

Länge: 5.380 m / 3.343 miles

Breite: 12m

Linkskurven: 6

Rechtskurven: 10

Längste Gerade: 1.068 m / 0.664 miles

Erbaut: 2004

Geändert:

Race Length: MotoGP Moto2 Moto3
Runden 2/3 Distanz Rennlänge
22 - 118.4 km - 73.5 miles

Einführung:

Der fabelhafte Losail International Circuit liegt am Stadtrand von Doha, der Hauptstadt von Katar. Die Strecke wurde in weniger als einem Jahr gebaut, kostete $ 58 Millionen USD und erforderte rund um die Uhr die Arbeit von 1.000 Arbeitskräften, um für das erste Rennen, den Malboro Grand Prix in Katar am 2. Oktober 2004, bereit zu sein.



Die Strecke selbst hat ein flüssiges Layout von 5,4 Kilometern Länge und ist von ausgelegtem Kunstrasen umrundet, der den Sand aus der nahegelegenen Wüste an der Strecke abfängt. Die Hauptgerade ist über einen Kilometer lang und es gibt eine gute Mischung aus mittleren und richtig schnellen Kurven, inklusive einiger schneller Linkskurven, die bei den Fahrern sehr beliebt sind.



2008 erlebte Katar den ersten Nacht-Grand-Prix der Geschichte, nachdem eine permanente Außenbeleuchtung an der Strecke angebracht wurde. Der Wechsel zum Nachtrennen erwies sich als Erfolg und blieb erhalten. Das Katar-Event bildete sich damit zu einem der spektakulärsten Rennen im MotoGP-Kalender.


Anreise Info

Der Losail International Circuit liegt ungefähr 30km vom Doha Flughafen entfernt und 20km außerhalb des Zentrums von Doha.

LOSAIL INTERNATIONAL CIRCUIT

Al Wusail,North Relief Road
P.O.Box 4611

www.circuitlosail.com

Die Fahrt vom Flughafen Doha zur Strecke:

Fahren Sie die Al-Matar Straße entlang und biegen Sie am Toyota Tower rechts ein, fahren Sie dann weiter über die C-Ring Straße. Folgen Sie der Corniche Straße, bis Sie zum Sheraton Hotel kommen, biegen Sie hier links ab, Richtung Stadtzentrum.

Folgen Sie der Al-Wahda Straße und biegen Sie dann rechts ab in die Istigal Straße. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Doha Golf Club. Dort biegen Sie links ab. Biegen Sie nun nach rechts ab, auf den Kreisverkehr, Richtung Norden und fahren Sie auf den Al-Khor Highway. Folgen Sie dem Streckenverlauf bis zum Losail International Circuit.

GPS Circuit Eingang:

25°28'59.09"N, 51°27'22.89"E

Karte: So kommt man hin Losail Circuit
Rekorde Saison Fahrer Maschine Zeit Geschwindigkeit
MotoGP
Fastest Lap2008Jorge LORENZO (SPA)Yamaha1'53.927170.0 km/h
Circuit Record2008Casey STONER (AUS)Ducati1'55.153168.1 km/h
Best Pole2008Jorge LORENZO (SPA)Yamaha1'53.927170.0 km/h
Top Speed2014Andrea DOVIZIOSO (ITA)Ducati348.3 km/h
Moto2
Fastest Lap2014Esteve RABAT (SPA)Kalex2'00.081161.2 km/h
Circuit Record2014Maverick VIÑALES (SPA)Kalex2'00.168161.1 km/h
Best Pole2014Esteve RABAT (SPA)Kalex2'00.081161.2 km/h
Top Speed2012Randy KRUMMENACHER (SWI)Kalex285.0 km/h
Moto3
Fastest Lap2014Alexis MASBOU (FRA)Honda2'05.862153.8 km/h
Circuit Record2014Alexis MASBOU (FRA)Honda2'05.862153.8 km/h
Best Pole2014Alex RINS (SPA)Honda2'05.973153.7 km/h
Top Speed2014Alex MARQUEZ (SPA)Honda237.9 km/h

Zeitplan

Commercial Bank Grand Prix of Qatar

20 März 2014

Moto3FP1

Moto2FP1

MotoGPFP1

Moto3FP2

Moto2FP2

21 März 2014

MotoGPFP2

Moto3FP3

Moto2FP3

MotoGPFP3

22 März 2014

Moto3QP

Moto2QP

MotoGPFP4

MotoGPQ1

MotoGPQ2

23 März 2014

Moto3WUP

Moto2WUP

MotoGPWUP

Moto3RAC

Moto2RAC

MotoGPRAC

Werbung

2014 - Event-Ergebnisse

Podium / Podest

1ndMARQUEZ M.SPA42'40.561
2dROSSI V.ITA+0.259
3dPEDROSA D.SPA+3.370

Rekorde:

Polezeit:  MARQUEZ M.1'54.507169.1 Km/h
Schnellste Runde: Lap: 4BAUTISTA A.1'55.575167.5 Km/h

Podium / Podest

1ndRABAT E.SPA40'20.963
2dKALLIO M.FIN+1.059
3dLUTHI T.SWI+3.741

Rekorde:

Polezeit:  RABAT E.2'00.081161.2 Km/h
Schnellste Runde: Lap: 9VIÑALES M.2'00.168161.1 Km/h

Podium / Podest

1ndMILLER J.AUS38'05.810
2dMARQUEZ A.SPA+0.233
3dVAZQUEZ E.SPA+0.280

Rekorde:

Polezeit:  RINS A.2'05.973153.7 Km/h
Schnellste Runde: Lap: 9MASBOU A.2'05.862153.8 Km/h