Werkstatt

Ein tiefer Einblick in die Begriffe der Motorradrennen

Ein tiefer Einblick in die Begriffe der Motorradrennen

MotoGP Werkstatt: Cristian Gabbarini

Casey Stoners italienischer Cheftechniker bei Repsol Honda berichtet über die Honda RC212V des australischen Weltmeisters und die Entwicklung, die über die Saison hinweg durchlaufen wurde. Mit dem Start beim Test in Valencia 2010 bis hin zu den Schlüsselmomenten der Saison 2011 und warum man den Eindruck bekommt, dass die Honda und Stoner so perfekt zusammen passen.

MotoGP Werkstatt: Reifen

Tom Tremayne von Bridgestone bietet einen detaillierten Überblick über die Technologie des Gummis, der die MotoGP-Maschinen schmückt, er erklärt die verschiedenen Reifenmischungen des japanischen Herstellers und die Leistungsunterschiede der Varianten in der Königsklasse.

MotoGP Workshop: Vorbereitungen in Aragón

Was sind die speziellen Anforderungen der Strecke MotorLand Aragón und wie bereiten sich die MotoGP-Teams und Fahrer auf jeden Grand Prix vor? Cal Crutchlows Monster Yamaha Tech 3 Crewchief Daniele Romagnoli und Álvaro Bautistas Technischer Berater beim Rizla Suzuki Team Tom O'Kane geben in diesem Video Einblicke.

MotoGP Werkstatt: Bremsen

Eugenio Gandolfi von der italienischen Firma Brembo gibt einen detaillierten Überblick über die Komplexität der MotoGP-Bremsen, erklärt die Nutzung von Karbon- und Stahlbremsscheiben, die unterschiedlichen Leistungen beider Typen und den Unterschied zwischen dem Vorder- und dem Hinterradbremssystem eines Prototypen der Königsklasse.

MotoGP Workshops: Motoren

Wie schwierig ist es für ein MotoGP-Team mit nur sechs Motoren pro Fahrer eine Saison mit ganzen 18 Rennen zu meistern? In diesem Video erklären Teammitglieder, wie sie mit den strikten Regularien bei den Motoren umgehen.

Elektronik und Telemetrie: Ein MotoGP Leitfaden

Die Dateningenieure Gary McLaren von Rizla Suzuki und Jose Manuel Allende von Repsol Honda sprechen über die Aufgaben in ihren jeweiligen MotoGP Teams und erklären, wie sie Informationen der Elektoniksysteme sammeln und analysieren.

MotoGP Werkstatt: Telemetrie der Rennmaschine

Telemetrie-Experten erklären die Rolle und Funktion des Data Recording in der MotoGP.

MotoGP Werkstatt: Chassis Geometry

Daniele Romagnoli, Renningenieur von Cal Crutchlow im Monster Yamaha Tech 3 Team, führt motogp.com in die Geheimnisse der Chassis Geometry ein und erklärt im Detail wie und warum die Einstellungen des Motorrads sich verändern und verändert werden müssen.

MotoGP Aerodynamik mit Honda und Suzuki

Ramon Aurín, Renningenier von Andrea Dovizioso im Repsol Honda Team, und Tom O’Kane, Álvaro Bautistas Renningenieur bei Rizla Suzuki, erklären die Aerosynamik der Motorräder angand der RC212V- und der GSV-R-Prototypen.

MotoGP Werkstatt: Die Aerodynamik

Der Renningenieur von Ben Spies beim Yamaha Factory Racing Team, Tom Houseworth, und Marco Grana, Renningenieur für Karel Abraham beim Cardion AB Motoracing Team, erklären den Einfluss der Aerodynamik auf eine MotoGP Maschine...

MotoGP Werkstatt: Nassabstimmung

Wenn es regnet bedeutet das für die Fahrer und Teams eine zusätzliche Herausforderung, denn sie müssen ihre Maschinen so gut wie möglich auf die nassen Bedingungen einstellen. In der neusten Video-Ausgabe unserer MotoGP Werkstatt zeigt der Cheftechniker von Hiroshi Aoyama beim San Carlo Honda Gresini Team, Antonio Jimenez, wie eine Maschine auf nasse Verhältnisse abgestimmt wird.

MotoGP Workshop: Bridgestone

In diesem Video steht der offizielle Reifenlieferant der MotoGP im Mittelpunkt. Der japanische Hersteller erklärt seine Rolle und die Zusammenarbeit mit den Teams in der Königsklasse, während auch Mitglieder vom Repsol Honda und Ducati Team ihre Ansichten schildern.

MotoGP Werkstätte: Werksmaschinen

Honda, Ducati, Yamaha und Suzuki sind die Hersteller, die in der MotoGP Weltmeisterschaft starten. Im beigefügtem Video sprechen ihre Vetreter über die 800cc Prototypen, die 2011 auf die Strecke gehen.

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP™-Kalender 2014