Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MCN: Yamaha setzt stufenloses Getriebe in Sepang 2 ein

Yamaha-Chef Lin Jarvis hat gegenüber motorcyclenews.com angedeutet, dass Valentino Rossi und Jorge Lorenzo beim Sepang 2 Test endlich das komplette, stufenlose Getriebe erhalten werden.

Seit Misano letzten Jahres hatten die Beiden ein stufenloses Getriebe zum Hochschalten. Rossi und Lorenzo glaubten aber beide, dass die Honda RC213V einen Vorteil am Kurveneingang und bei der Bremsstabilität haben, da deren Getriebe auch beim Herunterschalten stufenlos angelegt ist.

Auf die Frage, ob das neue Getriebe beim Test sein Debüt feiern würde, sagte Jarvis: „Ich glaube das ist ein realistisches Szenario. Was bei dem Getriebe wichtig ist, ist, dass man sich keine Feh-ler erlauben kann, denn hier geht es um die Sicherheit der Fahrer. Das hat für Yamaha oberste Priorität, dass wenn wir etwas Neues bringen, wir zu 100 Prozent Vertrauen darin haben.“

Tags:
MotoGP, 2015, SEPANG MOTOGP™ OFFICIAL TEST, Jorge Lorenzo, Valentino Rossi, Movistar Yamaha MotoGP

Follow the Story ›

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Viñales auf Husqvarna vorn

vor 2 Jahre

Viñales auf Husqvarna vorn