Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Finnland will MotoGP™-Lauf

Finnland will MotoGP™-Lauf

Timo Pohjola, Projektmanager des KymiRing Circuit in Finnland, hat gegenüber autosport.com bekundet, dass er das Ziel hat, die MotoGP™ Weltmeisterschaft nach Finnland zurückzuholen. Über drei Jahrzehnte ist es her, dass letztmals ein Grand Prix in Finnland stattgefunden hat. Aber die neue, international zertifizierte Rennstrecke, welche Pohjola und sein Team leiten, könnte das ändern. Er strebt einen Finnland GP für 2017 oder 2018 an.“

„Wir haben von unserem Bauunternehmen einen vorläufigen Zeitplan und der sagt zwölf bis 13 Monate“, erklärt Pohjola. „Im Moment ist das erste, was wir machen, die Rodung des Waldes, das ist die nächste Stufe und dann kommen die Erdarbeiten dran.“

Auch der Winter spielt beim Bau der Strecke eine Rolle: Die erste Asphaltschicht muss einen Winter lang liegen und aushärten, ehe die zweite aufgebracht werden kann.

Tags:
MotoGP, 2016

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

vor 8 Monate

All this talk about not being sure on Sepang I can't tell you all 1 thing right foot to ride is way overrated I use to much r break anyway