Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Agostini: „Ducati hat Lorenzo ein super Angebot gemacht“

Agostini: „Ducati hat Lorenzo ein super Angebot gemacht“

MotoGP™ Legende Giacomo Agostini sprach mit der italienischen Website quotidiano.net über Jorge Lorenzos Aussichten für 2017. Während sein Movistar Yamaha MotoGP Teamkollege Valentino Rossi schon früh einen Vertrag für 2017 und 2018 unterschrieben hat, nimmt sich Lorenzo noch Zeit, um über seine Zukunft zu entscheiden. Yamaha hat bestätigt, dass sie Lorenzo einen Vertrag angeboten haben, aber Agostini glaubt, dass der Mallorquiner auch ein Angebot von Ducati vorliegen hat.

„Ich weiß, dass Audi, die Marke, die Ducati kontrolliert, ihm [Lorenzo] ein super Angebot gemacht hat“, sagte Agostini. 2012 übernahm Audi Ducati und zeigte seitdem starkes Interesse daran, das Werk wieder an die Spitze der MotoGP™ zurückzubringen. „Sorgt das Geld, das sie anbieten, dafür, dass er das beste Material aufgibt, das er bei Yamaha hat? Wenn Jorge denkt, dass er auf Rot einen Unterschied machen kann, dann sollte er die Herausforderung akzeptieren. Aber ich glaube nicht, dass er komplett überzeugt ist“, ergänzte der 15-fache Weltmeister.

Tags:
MotoGP, 2016, GRAN PREMIO MOTUL DE LA REPÚBLICA ARGENTINA, Jorge Lorenzo, Giacomo Agostini

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

motogp.com
Dani Rivas Cup startet

vor 6 Monate

Dani Rivas Cup startet