Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi übergibt Jerez-Pokal an ganz besonderen Fan

Rossi übergibt Jerez-Pokal an ganz besonderen Fan

Der Pokal vom Spanien GP gehört nun einem jungen Patienten im Parma Kinder-Krankenhaus.

Wie die italienische Website gazzetta.it schreibt, hat der Gewinner des Spanien GP, Valentino Rossi, seinen Pokal gestiftet und ihn mit einer Reihe von unterschriebenen Geschenken, T-Shirts und Caps einem jungen Fan überreicht.

Der neue Besitzer des Pokals – Lorenzo – ist ein Patient in der Onkologie-Station des Krankenhauses. Er bekam sein Souvenir vom Leiter des offiziellen Rossi-Fan-Clubs, Flavio Fratesi überreicht. Der hatte Lorenzo vor dem Rennen versprochen, dass wenn Valentino gewinnen würde, er den Pokal bekommen würde.

Flavio hatte ihm gesagt: „Wenn Vale den GP gewinnt, bringe ich dir den Pokal“. Versprechen gehalten.

Tags:
MotoGP, 2016, GRAN PREMIO RED BULL DE ESPAÑA, Valentino Rossi, Movistar Yamaha MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›

vor 5 Monate

70laps of learning today with the @Tech3Racing boys. We improved more than we hoped, but still less than what we need. Next Stop is LeMans