Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Biaggi fuhr mit defektem Reifen

Biaggi fuhr mit defektem Reifen

Biaggi fuhr mit defektem Reifen

Max Biaggi hat kund gemacht, dass Grip-Probleme am hinteren Reifen seiner Honda die Ursache für seine schwache Leistung im GP von Katalonien waren. Der Fahrer musste sich mit Platz 8 zufrieden geben, nachdem die Reifen, die er für das Rennen benutzte, ihn komischerweise 1 Sekunde pro Runde verlieren ließen.

`Ich bin sehr enttäuscht. Ich hatte alles bis ins Detail geplant, vor allem für den zweiten Teil des Rennens, aber der Hinterreifen fing an zu schleudern und die Maschine zu springen. Ich musste bei den Kurven vom Gas gehen und wurde immer langsamer. Als wir das Gummi am Ende des Rennens überprüften, stellten wir fest, dass es defekt und deshalb das Motorrad kaum fahrbar war´.

Biaggi liegt nun 26 Punkte hinter Gibernau, der trotz Platz 2 am Sonntag die Führung behält.

Tags:
MotoGP, 2004, GRAN PREMI GAULOISES DE CATALUNYA, Max Biaggi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›