Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Umfangreiche Berichterstattung aus Donington Park dank 78 Kameras

Umfangreiche Berichterstattung aus Donington Park dank 78 Kameras

Umfangreiche Berichterstattung aus Donington Park dank 78 Kameras

Die ganze Spannung, Aufregung und Ereignisse des Cinzano British Grand Prix konnten in allen Einzelheiten live über das Fernsehen in die ganze Welt übertragen werden mit der Hilfe von nicht weniger als 78 TV-Kameras. Die Übertragung war ein großer Schritt vorwärts was Qualität und Menge betrifft. Jeder mögliche Winkel des Rennens am Sonntag wurde mit neuesten High-Tech-Geräten übertragen.

Drei Kameras wurden mit Kränen auf 45 Meter Höhe gebracht, eine davon verfügte sogar über ein fernbetriebenes Gyrocam Drehsystem. Eine Einheit, die sich über 15 Meter entlang der Strecke bewegen kann übertrug Bilder aus einem bestimmten Streckenabschnitt. Sie wurde auf einer beweglichen Schiene montiert und von drei Technikern betrieben.

Insgesamt war die 4.023 lange Rennstrecke in Donington mit 19 Streckenkameras, plus 4 digitale Radiofrequenz-Kameras in der Boxengasse und einer ferngesteuerten Kamera im Fahrerlager (Paddock-cam) ausgestattet.

Zudem lieferte Dorna Sports exklusive Aufnahmen aus 53 Bordkameras, die auf den Motorrädern montiert wurden und bahnbrechende Nahaufnahmen des MotoGP lieferten, einschließlich Valentino Rossis Hand an der Kupplung, Sete Gibernaus Hand am Gas, Carlos Checas hintere Fußbremse, Max Biaggis Körperhaltung aus dem rechten, hinteren Winkel seines Motorrads und die Sicht aus unter der Maschinenverkleidung von Colin Edwards und Neil Hodgson, zusätzlich zu den bereits üblichen, subjektiven Vorder- und Hintersichten.

Diese ganzen Kameras waren mit spezieller, von Dorna-Ingenieuren entwickelter Technologie ausgestattet. Die Linsen und CCDs werden in einem Miniatur-Aluminiumzylinder untergebracht, der nur 7mm Durchmesser und 3,6mm Länge hat und nur 38g wiegt.

Fakten & Zahlen:

· 19 Kameras en der Rennstrecke
· 4 digitale Radiofrequenz-Kameras in der Boxengasse
· 1 ferngesteuerte Kamera im Fahrerlager
· 3 Hochbahnkräne
· 1 Laufkamera
· 1 Gyrocam
· 53 Bordkameras

Tags:
MotoGP, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›