Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Gibernau: „Wir sind bereit für Brünn."

Gibernau: „Wir sind bereit für Brünn.'

Gibernau: „Wir sind bereit für Brünn."

Nachdem er die ersten Tage seines Urlaubes damit verbrachte, vor der Küste Ibiza´s zu segeln, kommt Sete Gibernau diese Woche von einem intensiven Trainingsprogramm zu Hause in der Schweiz, zur Rennstrecke von Brünn in der Tschechischen Republik um seinen Kampf um die MotoGP Weltmeisterschaft 2004 fortzusetzen.

Der Telefónica MoviStar Honda MotoGP Fahrer sagt, er ist bereit aus seinen Lektionen, die er in der intensiven ersten Hälfte der Saison gelernt hat, Nutzen zu ziehen und wird seinen Kampf mit Yamaha Pilot Valentino Rossi mit voller Unterstützung von HRC fortführen.

„Ich will unbedingt nach Brünn um meinen Kampf um den Titel fortzuführen – es wird ein aufregendes Ende der Saison, da bin ich mir sicher," kommentierte Gibernau, der letzte Saison in Brünn von Rossi mit nur 0.042 Sekunden Vorsprung geschlagen wurde. „Brünn ist eine Strecke die ich aus verschiedenen Gründen schon immer mochte; technisch, es besteht gute Haftung mit wenigen Unebenheiten.

„Ich fühle mich wohl da zu fahren und letztes Jahr hatte ich eines der besten Rennen der Saison da, auch wenn ich nur knapp den Sieg verpasst habe. Von jetzt an ist jedes Rennen entscheidend und ich denke wir sind bereit unser Bestes zu geben. Das Team ist über die erste Hälfte der Meisterschaft sehr gewachsen und für mich ist es jetzt der beste Zeitpunkt.

„Das Podium in Donington war wie ein Sieg für mich – wir kamen von zwei schlechten Resultaten in Rio und Deutschland, ich war zufrieden mit den Tests, die wir nach dem Rennen in England durchgeführt haben. Wir sind bereit für Brünn."

Tags:
MotoGP, 2004, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›