Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Am heutigen Tag 1996 fand der knappste Zieleinlauf aller Zeiten statt

Am heutigen Tag 1996 fand der knappste Zieleinlauf aller Zeiten statt

Am heutigen Tag 1996 fand der knappste Zieleinlauf aller Zeiten statt

Heute ist der Tag, an dem vor acht Jahren das knappste Ende, das je bei einem Grand Prix Rennen eingefahren wurde, auf der Brünn Rennstrecke der Tschechischen Republik, auf der dieses Wochenende der Gauloises Grand Prix Ceske Republiky gastiert, stattgefunden hat.

Am 18. August 1996 holte Alex Criville seinen zweiten Sieg hintereinander über seinen Repsol Honda Teamkollegen Mick Doohan ein. Er verfolgte den regierenden Weltmeister das ganze Rennen lang, bevor er außen herum in der letzten Kurve überholte und einen fotografischen Sieg, mit nur 0.002 Sekunden Vorsprung erlangte.

Scott Russell vervollständigte das Podium nachdem er die ersten Runden führte. Er machte dem imposanten Kopf an Kopf Rennen des Australiers und des Spaniers Platz.

Um den historischen Kampf von zwei der weltberühmtesten MotoGP Weltmeistern noch einmal mitzuerleben, klicken Sie bitte auf den Video Link oben auf der Seite.

Tags:
MotoGP, 2004, GAULOISES GRAND PRIX ČESKÉ REPUBLIKY

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›