Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Biaggi und Barros besuchen eine Unfall-Rehaklinik

Biaggi und Barros besuchen eine Unfall-Rehaklinik

Biaggi und Barros besuchen eine Unfall-Rehaklinik

Max Biaggi und Alex Barros verbrachten ihre Freizeit am Abend vor dem Grande Premio Marlboro de Portugal um ein lokales Rehazentrum zu besuchen, welches auf Verletzungen aus Motorrad- und Autounfällen spezialisiert ist. Die Honda-Kollegen haben Patienten im Centro de Medicina de Reabilitacao getroffen, ihnen Autogramme gegeben und Fragen beantwortet.

"Das war eine sehr wertvolle Erfahrung", kommentierte Biaggi. „Manchmal ist es einfach zu vergessen, dass es Menschen mit weniger Glück gibt als wir es haben und wir sollten das niemals vergessen. Motorradrennen hat den Menschen soviel gegeben, wie auch Alex und mir, aber es ist wirklich sehr gefährlich und es ist schön, wenn man denen, die nicht so viel Glück hatten wie wir, ein bisschen Solidarität entgegen bringen kann."

Tags:
MotoGP, 2004, GRANDE PREMIO MARLBORO DE PORTUGAL, Alex Barros, Max Biaggi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›