Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Mehrere Ziele für Lorenzo

Mehrere Ziele für Lorenzo

Mehrere Ziele für Lorenzo

Jorge Lorenzo ist weiß Gott nicht unmotiviert an diesem Wochenende, da er in verschiedener Hinsicht auf Erfolg hofft beim Grande Premio Marlboro de Portugal dieses Wochenende. Nachdem er den dritten Platz in Donington Park und den Sieg in Brünn erlangt hat in den letzten beiden Rennen, der junge Spanier hofft zum dritten Mal hintereinander aufs Podium zu kommen und zum ersten Mal in seiner Karriere nachfolgende Siege zu erlangen.

Der erste Platz für Lorenzo beim 125er Rennen am Sonntag würde auch den Durchlauf von 33 Rennen brechen, seit irgendein anderer Fahrer in dieser Klasse erfolgreiche Siege erlangte, seit Arnaud Vincent in Donington und Sachsenring 2002 auf seinem Weg zum Titel auf dem Podium stand.

Der Sieg für das Derbi Werk würde deren Gesamtzahl an Siegen beim Grand Prix auf eine beeindruckende Zahl von 85 steigen lassen, und sie auf Platz 6 aller Gewinner der Werksliste mit Kawasaki gleichstellen. Aber für Lorenzo liegt die Hauptherausforderung darin, nach vorangegangenen Misserfolgen wieder Erfolg zu haben.

„Ich fühle mich fit und bereit um in Portugal wieder zu gewinnen, aber gleichzeitig bin ich auch ein bisschen vorsichtig", erklärte er. „Ich möchte den schlechten Lauf beenden, denn wenn auch immer ich in der Vergangenheit gesiegt hatte, bin ich beim Rennen darauf gestürzt. Es passierte letztes Jahr, als ich in Motegi gestürzt bin, nachdem ich in Brasilien gewonnen hatte und dieses Jahr in Brasilien, nachdem ich in Assen gewonnen hatte.

"Ich denke unser Hauptgegner in Estoril wird der Wind sein, was es sehr schwierig machen wird das Motorrad einzustellen, aber ich bin mir sicher, dass wir konkurrenzfähig sein werden."

*Rang der Grand Prix Siege der Werke:

1. Honda 579
2. Yamaha 407
3. MV-Augusta 274
4. Aprilia 173
5. Suzuki 154
6. Kawasaki 85
7. Derbi 84

Tags:
125cc, 2004, GRANDE PREMIO MARLBORO DE PORTUGAL, Jorge Lorenzo

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›