Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Juan Martinez erklärt Gibernau´s Auspuff Besorgnis

Juan Martinez erklärt Gibernau´s Auspuff Besorgnis

Juan Martinez erklärt Gibernau´s Auspuff Besorgnis

Es war ein Element der Kontroverse beim Training für den Grande Premio Marlboro de Portugal an diesem Wochenende, als herauskam, dass Sete Gibernau die letzten Auspuff Updates von HRC abgelehnt hat. Gibernau erhielt das neue Material vor dem Rennen in Brünn, entschied sich aber bei seinem alten Material zu bleiben, wegen der wenigen trockenen Streckenzeiten, die nötig gewesen wären die Einstellungen des Motorrades abzustimmen.

Gibernau´s Entscheidung erwies sich als gut, als er am Sonntag beim trockenen Rennen zum Sieg fuhr, und zwei weitere Tage in der Tschechei hatte, seine neuen Teile zu testen. Trotz der positiven Ergebnisse in den Tests, hat sich Gibernau erneut in Estoril gegen den neuen Auspuff – eine Entscheidung, die mehr als nur ein paar Augenbrauen bewegt hat im Fahrerlager.

In diesem exklusiven Interview, erklärt Gibernau´s Chefmechaniker Juan Martinez die Gründe des Teams hinter der Entscheidung, bei den alten Materialien zu bleiben und präsentiert den Entwicklungsplan für die verbleibenden sechs Rennen.

Um das Interview in Englisch oder Spanisch zu hören, klicken Sie einfach auf den Verbindungslink am Anfang der Seite.

Tags:
MotoGP, 2004, GRANDE PREMIO MARLBORO DE PORTUGAL, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›