Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa stürmt zur Rekord-Pole

Pedrosa stürmt zur Rekord-Pole

Pedrosa stürmt zur Rekord-Pole

Dani Pedrosa überholte seine Titelrivalen mit einer atemberaubenden Vorstellung im Qualifikationstraining für das 250er Rennen, er fuhr eine Rekordrunde als beide, der vorläufige Pole-Halter Sebastian Porto und der Zweitplatzierte Toni Elias nicht in der Lage waren, ihre Zeiten von gestern zu verbessern. Pedrosa´s Zeit von 1'41.417 war 0.221 Sekunden schneller als die vorherige Rekordzeit, gefahren von Porto und beförderte ihn vom vorläufigen dritten Platz in die erste Reihe der Startaufstellung, erst zum zweiten Mal in dieser Saison.

Während Porto auf den zweiten Platz verbannt wurde und Ellias auf den Dritten, blieb Randy De Puniet dran und ergatterte sich den letzten Platz in der ersten Reihe, der Fünftplazierte Alex De Angelis konnte seine vorläufige Zeit auch nicht verbessern.

De Angelis führt dafür die zweite Reihe an, wo er von Fonsi Nieto, Alex Debon und Manuel Poggiali unterstützt wird. Hiroshi Aoyama verlor seinen Platz in der vorläufigen zweiten Reihe und fiel auf die neunte Position und wird jetzt von Platz eins der dritten Reihe starten, vor Franco Battaini, Anthony West und Alex Baldolini.

Chaz Davies erholte sich letzte Nacht von seinem schrecklichen Sturz und seiner geschwollenen Hand, wobei er sich einer Punktion der Finger unterziehen musste um überschüssiges Blut loszuwerden und sein Arm musste mit sieben Stichen genäht werden, um seine Zeit zu verbessern, er fuhr tapfer auf Platz sechzehn.

Tags:
250cc, 2004, GRANDE PREMIO MARLBORO DE PORTUGAL, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›