Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi hat kleinen Vorsprung beim Wettbewerb um den BMW

Rossi hat kleinen Vorsprung beim Wettbewerb um den BMW

Rossi hat kleinen Vorsprung beim Wettbewerb um den BMW

Während Max Biaggi eine kleine Chance hat, die MotoGP Weltmeisterschaft mit nur noch fünf bleibenden Rennen zu gewinnen, ist die Frage des BMW Award, 2004 MotoGP Bester Qualifizierter klar ein 2-Pferde Rennen.

Mit Valentino Rossi und Sete Gibernau, mit dem Italiener sieben Sekunden weiter vorn, scheint es als könnten nur noch Unfall oder Krankheit einen der beiden davon abhalten den BMW 645i aus Valencia heim zu fahren.

Mit der Klassifikation die von den zusammengenommenen Qualifikationszeiten jedes Grand Prixs entschieden wird, sowie ihrem besten Ergebnis aus dem Zeittraining der offiziellen Tests im März, führt Rossi, aber nur 0.126 Sekunden vor Gibernau.

Rossi führte die ersten fünf Rennen, war aber von einem atemberaubenden Pole Position Rekord von Gibernau überholt in Mugello. Rossi bekam die Kontrolle zwei Rennen später in Assen zurück, aber Achter bei der Startaufstellung in Rio und Dritter in Brünn, wo Gibernau wieder auf Pole war, haben dem Spanier die Möglichkeit gegeben, die Lücke zu schließen.

Tags:
MotoGP, 2004, GRANDE PREMIO MARLBORO DE PORTUGAL, Valentino Rossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›