Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Interessante Fakten und Statistiken vor dem Rennen

Interessante Fakten und Statistiken vor dem Rennen

Interessante Fakten und Statistiken vor dem Rennen

Makoto Tamada startet für sein zweites erfolgreiches Rennen von der Pole Position.

Das ist das erste Mal, dass ein Fahrer mit Bridgestone Reifen hintereinander weg Pole Positionen in der MotoGP Klasse hatte.

John Hoplkins startet zum ersten Mal in seiner Grand Prix Karriere aus der ersten Reihe.

Beide, Hopkins und Tamada, fahren auf Bridgestone Reifen, das ist das erste Mal, dass Bridgestone Fahrer die beiden ersten Plätze bei der Startaufstellung eines MotoGP Rennens einnahmen.

Valentino Rossi startet zum zehnten Mal dieses Jahr aus der ersten Reihe.

Rossi fuhr bei jedem seiner vier Premierklasse Rennen in Motegi auf Podium, ein Sieg 2001 beinhaltet.

Max Biaggi, der seinen 180. aufeinander folgenden Grand Prix Event feiert, hat es in Motegi zweimal aufs Podium geschafft, ein Sieg letztes Jahr beinhaltet.

Zum ersten Mal in diesem Jahr hat sich Colin Edwards auf dem Grid höher qualifiziert als sein Teamkollege Sete Gibernau.

Marco Melandri wird seinen 100. Grand Prix Start begehen, er ist der jüngste Fahrer aller Zieten, der diesen Meilenstein erreicht.

Melandri´s fünfter Platz in Motegi letztes Jahr war sein bestes Ergebnis 2003.

Sete Gibernau qualifizierte sich auf Platz 13, seine niedrigste Startposition seit Anfang 2003.

Gibernau´s vierter Platz letztes Jahr ist sein bestes Ergebnis in Motegi.

Loris Capirossi hat in Motegi schon zweimal auf dem Podium gestanden, 2001 und 2002.

Kenny Roberts ist der einzige Fahrer, der zwei Siege in der Premierklasse in Motegi erreicht hat, er gewann 1999 und 2000.

Nicky Hayden´s dritter Platz letztes Jahr in Motegi war sein erstes Podium beim Grand Prix Rennen.

Alex Barros hat in Motegi schon zweimal auf dem Podium gestanden, er gewann 2002 das Rennen bei seiner ersten Fahrt auf der Honda RC211V.

Die Top Acht Fahrer auf dem Grid sind schneller gefahren als der existierende Rundenrekord von Valentino Rossi von letztem Jahr.

Tags:
MotoGP, 2004, CAMEL GRAND PRIX OF JAPAN, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›