Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zündkerzenproblem für Poggiali

Zündkerzenproblem für Poggiali

Zündkerzenproblem für Poggiali

Manuel Poggiali´s miserable Verteidigung beim 250er Weltmeisterschaftstitel setzte sich am Sonntag in Motegi fort, als ihn eine fehlerhafte Zündkerze davon abhielt in die Punkte zu fahren. Poggiali kam als siebzehnter ins Ziel, nachdem das Problem ihn in der elften Runde von der Strecke trieb.

„Ich hatte ein Problem mit der Zündkerzenverbindung des Motorrades", sagte Poggiali, der momentan auf Platz 10 in der Meisterschaft liegt, mit nur 79 Punkten.

„Die Maschine hat nicht normal gearbeitet und manchmal kamen die Umdrehungen und manchmal eben nicht. Das Problem machte es sichtbar unmöglich für mich besser zu sein. Ich bin nicht glücklich."

Tags:
250cc, 2004, CAMEL GRAND PRIX OF JAPAN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›