Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

James Haydon wird Kurtis Roberts in Qatar ersetzen

James Haydon wird Kurtis Roberts in Qatar ersetzen

James Haydon wird Kurtis Roberts in Qatar ersetzen

Der Britische Superbike Fahrer James Haydon wird zum Grand Prix zurückkehren beim Marlboro Grand Prix von Qatar an diesem Wochenende anstelle des verletzten Kurtis Roberts im Proton Team KR. Roberts erholt sich noch immer von den Brüchen seines linken Ellbogen und des Handgelenkes, was er sich bei einem Trainingssturz in Brünn vor fünf Wochen zuzog, sollte aber für das Heimrennen von Proton in Malaysia am 10. Oktober wieder fit sein.

Haydon war bei keinem Grand Prix dabei seit 1996, als er sein bestes Ergebnis des neunten Platzes bei Paul Richard auf einer 500er ROC Yamaha erreichte. Seit da an erwarb der 29-Jährige wertvolle 4-Takt Erfahrungen im Britischen und Welt Superbike Rennen und wurde in der nationalen Serie dieses Jahres Achter, die Serie endete letztes Wochenende in Donington Park.

„Ich freue mich sehr, einen Ritt in der MotoGP angeboten zu bekommen", kommentierte Haydon, der bereits in Malaysia gefahren ist auf einer Foggy Petronas FP1, in der WSB Serie. „Es ist die Ambition schlechthin für jeden Fahrer. Es hat sich viel geändert seit ich in der 500cc Klasse gefahren bin.

„Für mich war das Jahr in dem ich die FP1 in der Welt Superbike 2003 entwickelt habe sehr wichtig. Es war eine harte Saison mit vielen Problemen, aber ich fühlte mich am Ende viel erfahrener und weiser. Proton KR ist ein wirklich gutes Team und ich werde in Qatar meinen Spaß haben."

„Wir sind alle froh, dass wir James Haydon bekommen haben um den Platz von Kurtis einzunehmen in Qatar", sagte Teammanager Chuck Aksland. „Er hatte eine gute Saison in Britannien und bringt eine Menge Erfahrung aus dem Britischen und Welt Superbike Rennen mit sich. Es lastet kein Druck auf ihm, aber seine Reaktion wird sehr interessant werden."

Tags:
MotoGP, 2004, MARLBORO GRAND PRIX OF QATAR, Kurtis Roberts

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›