Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dovizioso holt sich die erste Pole Position von Qatar

Dovizioso holt sich die erste Pole Position von Qatar

Dovizioso holt sich die erste Pole Position von Qatar

Andrea Dovizioso wurde der erste Mann, der je eine Grand Prix Pole Position in Qatar holte, obwohl nur vorläufig, beim ersten Qualifikationstraining an diesem Nachmittag für das Samstag-Rennen der 125cc. Der momentane Serienanführende führte das Training von Anfang bis Ende durch, er setzte eine Zeit von 2'13.907 in seiner letzten Runde und verdrängte damit Roberto Locatelli, nur Sekunden nachdem sein Landmann die beste Zeit des Nachmittags gefahren war.

Dovizioso´s Teamkollege Simone Corsi, der kürzlich sagte, dass er für 2005 zu Seedorf Racing wechselt, führte seine beeindruckende Fahrform weiter und wurde Drittschnellster, er ist damit in einer komplett italienischen ersten Reihe, mit Marco Simoncelli auf der Vier.

Casey Stoner machte eine Attacke auf die Pole in seiner letzten Runde, fiel aber eine halbe Sekunde zurück in den letzten beiden Sektionen, seine Zeit reichte nur für den fünften Platz. Der Australier wird in der vorläufigen zweiten Reihe von seinem KTM-Teamkollegen Mika Kallio und Mirko Giansanti unterstützt.

Hector Barbera war Dreizehnter und Alvaro Bautista, der Schnellste im Morgentraining, Sechzehnter im Training, das zum Glück keine Stürze beinhaltete.

Tags:
125cc, 2004, MARLBORO GRAND PRIX OF QATAR, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›