Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

James Haydon ist glücklich zurück zu sein

James Haydon ist glücklich zurück zu sein

James Haydon ist glücklich zurück zu sein

Der britische Superbike Fahrer James Haydon ist zur Grnad Prix Aktion auf der Losail International Rennstrecke zurück gekehrt nach 8 Jahren Abwesenheit. Der 29-Jährige ist an die Stelle des verletzten Kurtis Roberts gerückt im Proton Team KR und wurde der vorläufig 21. für den Marlboro Grand Prix von Qatar.

Haydon war seit 1996 bei keinem Grand Prix mehr dabei, als er sein bestes Ergebnis bei Paul Ricard auf der 500cc ROC Yamaha an neunter Stelle hatte. Seit da hat er wertvolle 4-Takt Erfahrungen gesammelt bei Britischen und Welt Superbike Rennen und wurde Achter in der Nationalen Serie des Jahres, die letztes Wochenende in Donington Park endete.

Um Haydon´s Gedanken zu hören über das Wochenende bis jetzt, klicken Sie bitte auf den Link am Anfang der Seite.

Tags:
MotoGP, 2004, MARLBORO GRAND PRIX OF QATAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›