Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Haydon bleibt weiter für Roberts bei Proton Team KR

Haydon bleibt weiter für Roberts bei Proton Team KR

Haydon bleibt weiter für Roberts bei Proton Team KR

James Haydon wird mindestens ein weiteres Rennen anstelle des verletzten Kurtis Roberts im Proton Team KR fahren. Roberts hatte seinen Ellbogen und sein Handgelenk bei einem Sturz in Brün gebrochen im August und erholt sich zu Hause in Kalifornien, neben seinem Bruder Kenny, der sich seinen Ellbogen in Motegi ausrenkte und wieder von Yukio Kagayama auf der Suzuki ersetzt wird.

„Ich komme zurück von Katar am Montag und vier Stunden später bekam ich einen Anruf vom Team, die mir erzählten, meine Sachen für Malaysia zu packen, das waren chaotische Tage!" kommentierte Haydon, der zum zweiten Mal beim Proton Team KR fahren wird, nachdem er schon in Katar gefahren war.

„Ich habe es wirklich genossen wieder zurück im Fahrerlager zu sein in Katar und es war Spaß das Motorrad zu fahren, trotz dass es schwierig ist, Geschwindigkeit zu bekommen an diesem Punkt der Saison, wenn alle anderen Fahrer ihre Motorräder weiter entwickelt haben, nun schon fast ein Jahr lang.

„Es ist gut eine erneute Chance zu bekommen, mich der V5 etwas mehr anzupassen und es sollte an diesem Wochenende leichter sein als in Katar. Es ist eine gute Erfahrung für mich, mit einem Team wie Proton Team KR zu arbeiten, sie sind alle so professionell und es ist eine schöne Art meine persönliche Saison zu beenden, bei so einem hohen Level dabei zu sein."

Tags:
MotoGP, 2004, MARLBORO MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX, Kurtis Roberts

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›