Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bayliss ungeschlagen trotz langsamen Start

Bayliss ungeschlagen trotz langsamen Start

Bayliss ungeschlagen trotz langsamen Start

Troy Bayliss war in guter Laune trotz seinem enttäuschenden Start bei seinem Heim Grand Prix auf Phillip Island am Freitag. Der ehemalige WSB Meister stürzte als er um die schnellste Zeit im Morgentraining fuhr und konnte sich an diesem Nachmittag nicht höher als Zwölf qualifizieren, nachdem er Probleme mit der Vorderhaftung hatte auf seiner Marlboro Ducati Desmosedici, zog es aber vor sich auf das Positive zu konzentrieren.

„Das Wetter ist eine nette Abwechslung, die letzten beiden Rennen waren ziemlich ungemütlich und man arbeitet so hart auf dem Motorrad, dass man wenn man fährt mit Sicherheit nicht friert", sagt Bayliss.

„Dann im Trockenen hatte ich ein zu gutes Gefühl der Vorderseite. Wir haben ein paar Sachen probiert, es hat aber nix genützt, daher müssen wir morgen ein paar Verbesserungen durchführen.

„Wenn das Wetter weiterhin besser wird und der Wind die Zeiten drückt, werden wir ein bisschen schneller sein. Das Gute ist, dass das Motorrad besser ist als das was wir hatten als wir zum Testen zu Beginn der Saison hierher kamen."

Der Ducati Marlboro Teamdirektor Livio Suppo sagt, dass das Team viel Arbeit zu tun hat, Bayliss und seinem Teamkollegen Loris Capirossi zur Verfügung zu stehen mit einem konkurrenzfähigen Paket für das letztes Training morgen.

„Die Fahrer brauchen viel Sicherheit in der Vorderseite um die schnellen Kurven anzugreifen, die diese Strecke dominieren, aber im Moment fühlen sie sich nicht voll wohl", sagte Suppo.

„Wir brauchen nur mehr Zeit, das ist alles. Das Training heute morgen hat uns nicht viel gebracht, weil die Strecke halb nass und halb trocken war, daher begannen wir unsere wirkliche Arbeit heute Nachmittag. Die Wettervorhersage ist besser für die nächsten zwei Tage, wir sind also sicher, dass wir mit dem Fortschritt anfangen können."

Tags:
MotoGP, 2004, CINZANO AUSTRALIAN GRAND PRIX, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›