Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Unterschiedliches Glück für das d'Antin Ducati Paar

Unterschiedliches Glück für das d'Antin Ducati Paar

Unterschiedliches Glück für das d'Antin Ducati Paar

Der erste Tag des Trainings in Australien war heute wie Kreide und Käse für das d'Antin MotoGP Team. Ruben Xaus ging auf dem brillanten fünften Platz ins Ziel während Neil Hodgson 20. wurde und das Paar hat verständlicherweise unterschiedliche Emotionen.

„Heute war nur der erste Tag der Arbeit, aber wir haben verschiedene Dinge ausprobiert, was gut lief und was mir erlaubte, die gute Zeit zu haben", erklärte Xaus, der bei beiden Welt Superbike Rennen auf dieser Strecke letzte Saison Zweiter wurde.

„Es ist eine Strecke, die ich kenne und wo wir im Februar gute Tests hatten, ich habe mich gefreut hierher zu kommen. Wir müssen ruhig bleiben, weiter arbeiten und weiter verbessern, weil morgen ein anderer Tag ist und wir müssen so weiter machen.

„Das ist eine Strecke wo man sich wohl fühlt auf dem Motorrad und die Ducati ist ein Motorrad das sich viel dreht. Ohne Zweifel gibt es Bereiche, die mir leichter fallen, wie ich da zuvor schon war, aber es gibt auch Plätze wo es noch immer hart ist und darauf müssen wir morgen unsere Arbeit konzentrieren.

„Ich denke ich hätte sogar eine bessere Zeit haben können heute, aber ich hatte einen Moment und wurde letztendlich Fünfter, was für den ersten Tag alles andere als schlecht ist."

Hodgson gewann beide WSB Rennen vor Xaus 2003 und sagt, dass sein Auftritt heute alles andere als erwartet war. „Ich bin wirklich nicht glücklich mit meiner Position, das ist normal. Das ist eine meiner liebsten Strecken und ich fühle mich nicht gut auf dem Motorrad", sagte Hodgson.

"Ich weiß es ist nur der erste Trainingstag, aber die Wahrheit ist, dass wir die ganze Set up Arbeit noch machen müssen, weil ich mich keine Sekunde wohl gefühlt habe. Ich hoffe dass sich die Dinge für Morgen radikal ändern und ich die Strecke viel mehr genießen kann."

Tags:
MotoGP, 2004, CINZANO AUSTRALIAN GRAND PRIX, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›