Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

De Angelis zielt auf ersten Sieg

De Angelis zielt auf ersten Sieg

De Angelis zielt auf ersten Sieg

Alex De Angelis geht morgen in das 250er Rennen auf Phillip Island voller Sicherheit nach der Qualifikation in die erste Reihe der Startaufstellung, zum siebten Mal 2004, seiner Debütsaison in dieser Klasse. Trotz dass der San Marino von seiner vorläufigen Pole auf den zweiten Platz rutschte für das 25 Runden Rennen morgen, hatte er eine konsistentes Renntempo und ist sich seiner Chancen sicher.

„Es war schade, dass ich die Pole Position verpasst habe, aber die Zeit, die Porto hatte, war sehr schnell", sagte De Angelis. „Ich hätte eine bessere Zeit haben können, aber es war heute viel Verkehr als ich versucht habe meinen Kopf runter zu nehmen und Gas zu geben.

„Ich habe auch einen Fehler gemacht, weil ich nicht bemerkt hatte, wie eng es am Ende der Saison war, daher habe ich die Chance verpasst meinen letzten Qualifikationsreifen zu benutzen.

"Ich mag die Strecke wirklich und morgen habe ich ein wirklich gutes Ergebnis als Ziel, weil wir das ganze Wochenende konsistent waren. Mein Renntempo ist wirklich gut und wir sollten ganz vorn mitkämpfen."

Tags:
250cc, 2004, CINZANO AUSTRALIAN GRAND PRIX, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›