Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Alberto Puig lobt das Wunderkind Pedrosa

Alberto Puig lobt das Wunderkind Pedrosa

Alberto Puig lobt das Wunderkind Pedrosa

Ein ehemaliger Grand Prix Gewinner, Alberto Puig spielte eine Schlüsselrolle in Dani Pedrosa´s Sturm auf den 125er und 250er Welttitel, nachdem er ihn im Movistar Activa Cup unterstützte, mit dem er 1999 begann. Der Teammanager vom Telefonica Movistar Honda 250 Team, steigert sein Spiel und berechnet seine Protégé um dieses Jahr neue Höhen zu erreichen.

"Nach einem Unfall am Ende der letzten Saison bekam Dani ein bisschen mehr Gefälligkeit, ein bisschen mehr Selbstsicherheit", sagte Puig. „Er hat viel gelernt, er versteht schnell die Veränderungen der Technik an der Maschine und man muss ihm nichts zweimal erklären."

"Aus der Rennsicht gibt es nichts mehr was ich ihm lernen könnte. Er weiß wie man sich auf dem Motorrad bewegt und versteht sehr gut, wie man die Maschine einstellt und die Rennstrategie. Ich bin da um ihm nur dann zu helfen wenn er mich braucht."

"Natürlich haben wir manchmal unterschiedliche Meinungen darüber, was zu tun ist und er kämpft aus seiner Sicht hart. Aber manchmal bin ich mir sicher, dass er auf mich hört und denkt „Der alte Mann war da selber mal" und es akzeptiert."

Tags:
250cc, 2004, CINZANO AUSTRALIAN GRAND PRIX, Dani Pedrosa

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›