Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Denning macht sich für Valencia‚ Crash-Kurs' bereit

Denning macht sich für Valencia‚ Crash-Kurs' bereit

Denning macht sich für Valencia‚ Crash-Kurs' bereit

Paul Denning wird beim Gran Premio Marlboro de la Comunitat Valenciana für einen ‘Crash-Kurs' der Arbeit von Team Suzuki zugegen sein. Denning soll am Ende der Saison die Regierung von Teammanager Garry Taylor übernehmen, nachdem er verschiedene erfolgreiche Jahre als Kopf des Crescent Suzuki Teams in der britischen Superbike Meisterschaft verbracht hat und wird dieses Wochenende neben Taylor arbeiten.

„Ich freue mich sehr auf mein erstes Wochenende mit dem MotoGP Team um meinen eigenen Standpunkt der starken und weniger starken Punkte zu bekommen", sagte Denning, der diese Saison den BSB Titel mit John Reynolds gewann. „Valencia wird wie ein Crash-Kurs, in wo das Team steht und wie man es vorwärts bringen kann.

„Ich werde Garry Taylor um Hilfe fragen, mit seinen Jahren der Erfahrung mit dem Team und werde nach Wegen suchen, wie man die starke Entwicklung diesen Jahres weiter führen kann und die Suzuki GSV-R für 2005 wettbewerbsfähiger machen kann".

Taylor tritt nach 29 Jahren und 390 Grand Prix mit Suzuki zurück, er genoss glorreiche Weltmeisterschafts-Gewinnkampagnen mit Barry Sheene, Kevin Schwantz und Kenny Roberts.

Sehen Sie unser exklusives Interview mit Taylor und geniesen Sie einige der besten Momente seiner Karriere indem Sie auf den Video Link am Anfang der Seite klicken.

Tags:
MotoGP, 2004, GRAN PREMIO MARLBORO DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›