Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Davies freut sich über weiteres Top Ergebnis

Davies freut sich über weiteres Top Ergebnis

Davies freut sich über weiteres Top Ergebnis

Chaz Davies drückte am Sonntag, in Valencia, seine Freude über sein bestes Grand Prix Ergebnis aller Zeiten beim letzten Rennen der 250cc Saison aus. Davies hatte erneut ein Bestergebnis eines 6. Platzes, wie beim vorherigen Rennen auf Phillip Island, rückte aber nach der Qualifikation von Hiroshi Aoyama auf den fünften Platz vor.

„Das war fantastisch, ich hätte nicht mehr erwarten können", sagte Davies, der in der ersten Runde auf der 19. Position lag. „Ich hatte einen schlechten Start, das wäre etwas, was man verbessern hätte können, aber ich habe 5 Plätze gut gemacht in der ersten Runde und habe mir meinen Weg durch das Feld von da aus erkämpft.

„Ca. 10 Runden vor Schluss, habe ich nie gedacht, dass ich Fonsi (Nieto) noch einholen würde, weil er nur ein Punkt in der Ferne war, dann wurde dieser aber größer und größer und dann habe ich mir so gesagt, ‚Pass auf, vielleicht kriege ich ihn hier'!"

Nachdem er in den letzten drei Rennen unter den ersten 10 lag, ein neunter Platz in Malaysia, Sechster in Australien und Fünfter in Valencia, sagte Davies, dass er zur perfekten Zeit der Saison in guter Verfassung war und er hofft, dass ihm das eine bessere Maschine einbringt und einen stärkeren Kampf um Ehrungen für 2005.

„Die Leute schauen definitiv und es öffnet ein paar Augen", sagte der 17-Jährige. „In den letzten paar Rennen hat das Team sehr gut gearbeitet, das Fahrgestell war gut, der Motor war gut... Ich kann mich nicht beschweren. Ich hatte die Top Standard Ausrüstung der Aprilia in den letzten beiden Rennen, mehr kann ich nicht tun.

„Im Moment ist noch nix entschieden. Wir reden wieder mit Aprilia Germany, aber ich denke, dass ich mit einem besseren Motorrad und besseren Reifen mehr bieten könnte. Eine Werksunterstützung von Dunlop mit den Reifen würde einen großen Unterschied machen.

„Ich würde gern bei Aprilia Germany bleiben. Ich war hier zwei Jahre und angenommen wir könnten etwas ein wenig besseres bekommen, denke ich ist das eine gute Möglichkeit. Ich weiß noch nicht, wir müssen ein paar Wochen warten und sehen, was sich entwickelt."

Tags:
250cc, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›