Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Garrido gewinnt Movistar Junior Cup

Garrido gewinnt Movistar Junior Cup

Garrido gewinnt Movistar Junior Cup

Ion Garrido gewann am Sonntag den MoviStar Junior Cup 2004 mit seinem fünften Sieg der Saison auf der Ricardo Tormo Rennstrecke in Valencia.

Ein Rennen ist noch übrig in Jerez nächste Woche, damit zeigte Garrido die Art von Dominanz, die er die ganze Saison schon gegenüber seinen Rivalen angewendet hatte, er führte das Rennen von der Pole Position zur karierten Flagge und verfestigte seine Darstellung als der nächste große Star des spanischen Motorradrennens.

Trotz seiner Autorität war Garrido´s Sieg alles andere als bequem als unter konstanten Druck von José Miguel Aguilar kam, der mit nur 0.770 Sekunden hinter dem Sieger über die Ziellinie fuhr und sich den zweiten Platz im Rennen und in der Meisterschaft sicherte.

Rubén Torres machte das Podium komplett das dritte Rennen in Folge und wird mit Ricard Cardús, Efrén Vázquez und Adrián Bonastre im letzten Rennen um den dritten Platz in der Serie kämpfen.

Tags:
125cc, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›