Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Takahashi als Teamkollege von Dovizioso bestätigt

Takahashi als Teamkollege von Dovizioso bestätigt

Takahashi als Teamkollege von Dovizioso bestätigt

Yuki Takahashi wurde als Teamkollege von Andrea Dovizioso im neuen Honda Team der 250cc Weltmeisterschaft für die nächste Saison bestätigt. Der japanische 250cc Meister und der 125er Weltmeister werden ein Teil des Kopron Team Scot und Globet.com Racing sein und werden beide ihre Rookie Saison in der Serie auf einer offiziellen Maschine bestreiten.

Der Deal wurde beim MOMI Motorräder und Legenden Festival in Pesaro am Wochenende festgelegt, wo Dovizioso den Stift auf das Papier brachte und einen Zwei-Jahres Vertrag mit dem Team unterschrieb, welches ihm zum 125cc Titel 2004 verhalf. Takahashi war die natürliche Wahl den Italiener zu unterstützen, nachdem er in Motegi als Wildcard Fahrer auf den fünften Platz fuhr in dieser Saison und die nationale Serie für Honda gewann.

Das ist das zweite Mal in aufeinander folgenden Jahren, dass HRC den 125cc Weltmeister mit dem japanischen 250cc Meister in ein Team nahmen, sie haben auch Dani Pedrosa und Hiroshi Aoyama dieses Jahr bei Telefonica Movistar Honda zusammen gesteckt.

„Mit der Unterstützung des bekanntesten Werks im Motorradrennsport, Honda, wird das Team in ihrer ersten Saison on der Klasse auf den Titel zielen und wird in den neuen Farben auf die Strecken gehen und mit einer exklusiven Hospitality Einheit", sagte ein Team Statement.

"Die technische Struktur wird auch darauf vorbereitet ihre neue Herausforderung in Angriff zu nehmen. Es wird ein Team an den Vorbereitungen des Motorrades in der Basis in Pesaro arbeiten und zwei unabhängige Teams auf der Strecke, die exklusiv am Renn Set up arbeiten."

Tags:
250cc, 2004, Yuki Takahashi, Andrea Dovizioso

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›