Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Mularoni freut sich über Dovizioso Deal

Mularoni freut sich über Dovizioso Deal

Mularoni freut sich über Dovizioso Deal

Team Scot Manager Cirano Mularoni drückte gestern seine Zufriedenheit aus in der Bekanntgabe des Deals, das sein neu aussehendes Team, zusammen in der Partnerschaft mit Globet.com Racing, Andrea Dovizioso und Yuki Takahashi auf Honda Werksmaschinen in der nächsten Saison der 250cc Weltmeisterschaft unter Vertrag nimmt.

Mularoni beaufsichtigte Dovizioso´s Erfolg in der 125cc Weltmeisterschaftskampagne 2004 und war nicht nur über die Möglichkeit erfreut seine Beziehung mit dem Italiener fortzusetzen für weitere zwei Jahre, sondern auch über den Level an Unterstützung der von HRC für das Team kommt.

„Ich bin wirklich glücklich, die Zusammenarbeit mit Andrea fortzuführen, die vor drei Jahren begann", sagte Mularoni. „Wir werden für weitere zwei Jahre zusammen bleiben, weil wir einen guten Weg gefunden haben zusammen zu arbeiten und der Weltmeistertitel ist eine natürliche Konsequenz der Harmonie zwischen dem Fahrer, dem Motorrad und den Mitarbeitern.

„Wir sind sicher, dass wir es wieder schaffen können, es wäre vielleicht ein bisschen zuviel es für 2005 zu erwarten, aber ich bin von Natur aus Optimist. Andrea ist ein Champion und er hat das gezeigt, nicht nur indem er den 125cc Titel gewann, sondern auch beim MotoGP Test in Valencia nach dem Rennen, als er Zeiten einfuhr, die wider aller Erwartungen lagen.

„Wir erwarten also nicht einen „lernenden Fahrer" zu sehen, sondern einen Weltmeister, der den Wunsch hat, sein Talent in der Premierklasse zu demonstrieren.

„Ich kenne Takahashi nicht sehr gut, daher kann nicht sagen was wir erwarten können. Das Potenzial, das er in Motegi gezeigt hat war hoch und falls Honda die Konditionen für unser Team erreicht um ihn in der nächsten Saison mit Dovizioso mitfahren zu lassen, ist es, weil er die Qualität hat auf der Weltbühne zu Erfolg zu gelangen.

Tags:
250cc, 2004, Andrea Dovizioso

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›