Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

D'Antin ist sehr nah an Nieto Deal dran

D'Antin ist sehr nah an Nieto Deal dran

D'Antin ist sehr nah an Nieto Deal dran

Luis D'Antin sagt, er sei sich sicher einen Deal hin zu bekommen und Fonsi Nieto für die MotoGP Weltmeisterschaft 2005 zu verpflichten. Nieto begann seine Karriere vor sechs Jahren mit D'Antin auf der 250cc Yamaha und bestätigte nach dem letzten Rennen 2004 in Valencia, dass er die Kategorie verlassen würde.

Neil Hodgson hat das Team verlassen um beim Ducati Werk in der AMA Superbike Meisterschaft zu fahren und Ruben Xaus steckt mitten in Verhandlungen mit Yamaha, daher sucht D'Antin zwei Fahrer und es wäre der perfekte Zeitpunkt für Nieto in die Premierklasse aufzusteigen.

"Wir sind sehr nah an einem Deal mit Fonsi", kommentierte D'Antin. „Aber im Moment kann ich noch nichts bestätigen, außer dass noch kein Vertrag unterzeichnet wurde."

D'Antin machte auch Anspielungen, dass Xaus nicht in Betracht des Teams war für die nächste Saison und räumt ein, dass er auch auf der Suche nach einem zweiten Fahrer aus der 250cc Klasse war. „Wir verhandeln auch mit Roberto Rolfo und Randy De Puniet für den anderen Platz im Team" fügte er hinzu.

"Ich denke, dass wir in ein paar Tagen in der Lage sein werden, die Namen unserer Fahrer für die kommende Saison bestätigen zu können."

Tags:
MotoGP, 2004, Pablo Nieto

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›