Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Moriwaki Racing gibt Pläne für 2005 bekannt

Moriwaki Racing gibt Pläne für 2005 bekannt

Moriwaki Racing gibt Pläne für 2005 bekannt

Moriwaki Racing wird wieder bei verschiedenen Rennen der MotoGP Weltmeisterschaft als Wildcard 2005 dabei sein, sie haben Pläne für die ganze Saison. Nachdem Sie beim letzten Rennen der Saison in Valencia vor drei Wochen dabei waren, hat das Team bereits ihre Vorbereitungen für die neue Saison begonnen und hat letzte Woche einen Zweitagestest in Motegi absolviert.

„Wir planen in drei oder vier Rennen 2005 dabei zu sein", räumte der Teammanager Midori Moriwaki ein. „Wir bereiten uns bereits für die nächste Saison vor, momentan konzentrieren wir uns darauf Sponsoren für das Team zu finden, welche wir am Ende des Jahres haben sollten.

Das japanische Team ist auch auf der Suche nach einem neuen Fahrer, Syougo Moriwaki, dem Sohn des Werksbesitzers Mamoru Moriwaki, hat die MD211VF in Motegi gefahren.

„Wir befinden uns auch in Verhandlungen mit einem Fahrer", fügte Midori Moriwaki hinzu. „Wir haben die zwei Testtage mit Syougo durchgeführt, der das Motorrad zum ersten Mal gefahren ist und wir haben uns hauptsächliche auf die Dunlop Reifen Tests konzentriert. Wir sind glücklich, weil wir konsistent innerhalb 1'52 gefahren sind. Jetzt planen wir einen weiteren Test in Suzuka."

Moriwaki Racing war 2004 bei fünf Rennen dabei, mit dem ehemaligen 250cc Weltmeister Olivier Jacque und erreichten ihr bestes Ergebnis eines elften Platzes in Motegi.

Tags:
MotoGP, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›