Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rolfo ganz nah an d'Antin Deal dran

Rolfo ganz nah an d'Antin Deal dran

Rolfo ganz nah an d'Antin Deal dran

Roby Rolfo hat auf seiner persönlichen Webseite bekannt gegeben, dass sein wahrscheinliches Ziel für die Saison 2005 ist, beim Team d'Antin eine Ducati in der MotoGP Weltmeisterschaft zu fahren.

Rolfo hatte dieses Jahr in der 250cc Klasse miserable Zeiten, er stand nur einmal auf dem Podium bei seinem Sieg im nassen Jerez und beendete die Saison auf Platz 8 in der Meisterschaft, 2003 beim letzten Rennen verfolgte er Manuel Poggiali für den Titel.

„Wir sind nah an einer Übereinkunft dran, auch wenn es noch immer ein paar Dinge gibt, die man in Betracht ziehen muss", sagte Rolfo. „Für meinen Teil muss ich sagen, dass ich so stark wie immer bin und ich habe bereits ein bestimmtes Trainingsprogramm begonnen.

"2004 war eine schwere und stressige Saison für mich und der beste Weg das alles zu vergessen ist damit anzufangen, an die nächste Saison zu denken. Fahrradfahren, Supermoto, Rennen…bald hat die Saison 2005 für mich begonnen!"

Tags:
MotoGP, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›