Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Grand Prix Legende wird in Laguna Seca Super Karts fahren

Grand Prix Legende wird in Laguna Seca Super Karts fahren

Grand Prix Legende wird in Laguna Seca Super Karts fahren

Einer der bekanntesten Namen in der Geschichte der MotoGP wird zurück zur Rennaktion kommen, wenn die Serie 2005 in die USA zurückkehrt. Wie ein Rennen der AMA Superbike Meisterschaft, wird der Red Bull US Grand Prix in Laguna Seca vom 8. – 10. Juli auch ein Rennen der Super Karts Weltmeisterschaft beinhalten, wo Legenden der 2-Rad-Welt dabei sein werden.

Wayne Rainey, Eddie Lawson, Kevin Schwantz und Randy Mamola werden am „Super Stars der Super Karts" Event teilnehmen, mit einem Trainingstag und einem Medientag, der am Mittwoch, den 12. Januar angesetzt ist. Der Super Kart Event wird am Samstag, den 9. Juli stattfinden.

„Die Super Karts Weltmeisterschaft ist sehr bekannt, da sie bei einigen unserer Events dabei war in den letzten paar Jahren", sagte Gill Campbell, CEO/Generalmanager der Laguna Seca Rennstrecke.

"Sie beim MotoGP Event teilnehmen zu lassen macht dieses unglaubliche Wochenende nur noch aufregender. Die Teilnehmerliste beinhaltet einige europäische, australische/neuseeländische Champions, sowie ehemalige Grand Prix und AMA Motorrad Champs."

Tags:
MotoGP, 2004

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›