Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Nico Terol fährt neben Nieto bei Caja Madrid Derbi Racing

Nico Terol fährt neben Nieto bei Caja Madrid Derbi Racing

Nico Terol fährt neben Nieto bei Caja Madrid Derbi Racing

Der junge Spanier Nicolas Terol wird der Teamkollege von Pablo Nieto im Caja Madrid Derbi Racing Team in der 125cc Weltmeisterschaft 2005. Nico Terol, der bei „Torneo Cuna de Campeones" teilgenommen hat, einer Serie in der er in allen Kategorien dabei war und zwei zweite Positionen erreichte, und er nahm auch in der 125cc spanischen Meisterschaft 2004 teil und wurde Vierter, er stand beim zweiten Rennen auf der Jarama Strecke auf dem Podium.

Terol, der mit der Nummer „18" auf seiner Verkleidung fahren wird, war sehr aufgeregt von Derbi für die nächste Grand Prix Saison gewählt zu werden. „Der Traum jeden Fahrers ist aufzusteigen und gegen die Besten zu fahren, mit dem besten Material was einem zur Verfügung steht, das ist etwas, was ich mir 2005 erfüllen kann", kommentierte der 16-Jährige.

„Jetzt will ich dem Vertrauen gerecht werden, welches von Derbi in mich gesetzt wurde, entschlossen und bemüht. Sie haben mir gesagt, dass ich lernen soll und mich nicht beeilen muss und dass sie auf das langzeitige schauen. Derbi hat mit einigen der Großartigsten des spanischen Motorradrennens zusammen gearbeitet, daher schauen viele Augen auf mich und hoffe dass ich denen gerecht werden kann", fügte er hinzu.

Giampiero Sacchi, der Generalmanager des Caja Madrid Derbi Racing Teams sagte: "Ich habe volles Vertrauen in das Team, das wir konstruiert haben. Pablo bringt Talent, Erfahrung und Enthusiasmus und Nico Jugend, Entwicklung und Träume. Wir sind sicher, dass wir 2005 ein paar großartige Ergebnisse erzielen werden."

Tags:
125cc, 2004, Nicolas Terol, Pablo Nieto

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›