Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Türkei, eine neue Bühne für MotoGP

Türkei, eine neue Bühne für MotoGP

Türkei, eine neue Bühne für MotoGP

2005 wird die Türkei zum ersten Mal Gastgeber der MotoGP Weltmeisterschaft sein, auf der neuen Strecke in Instanbul. Der Event wird vom 21. bis zum 23. Oktober stattfinden, als das 16. von 17 Rennen der Serie.

Die Strecke liegt auf der asiatischen Seite von Istandbul, nahe des neu konstruierten Sabiha Gokcen Istanbul Airports und wurde von Herman Tilke designt, dem Architekten, der hinter zahlreichen Rennstrecke wie Sepang und Shangai steht.

Der gesamte Bereich für dieses Projekt beträgt 2,215,000 m². Die Rennstrecke, die entgegen der Uhrzeit läuft, ist 5,333 m lang mit einer Steigung von 14 – 21.5 m, ohne Auslaufzonen. Die Strecke hat 13 Kurven, 6 davon sind rechte Kurven, 7 davon linke. Die schärfste Kurve wird einen Radius von 15 m haben. Die Start- und Ziel Gerade ist 655.5 m lang. Die Strecke besitzt 4 verschiedene Abschnitte mit ansteigenden und absteigenden Graden.

Der Hauptparkplatz, mit einer Gesamtkapazität von 20.000 ist entlang des äußeren Peripheralrings platziert, welcher eine Länge von 5,482 m hat und den Verkehr an den äußeren Grenzen des Gebietes lang leiten kann.

Dazu kommen noch 2,3 km Servicestraßen und Notfallwegen. Es wird 4 Unterführungen und 3 Übergänge geben, die die Naturtribünen und die beweglichen Tribünen mit den Parkplätzen verbinden. Das zentrale Gebiet ist für eine Go-Kart Rennstrecke reserviert.

Die Haupttribüne ist im Bau über ein Gebiet von 12.700 m² und soll eine Sitzkapazität von 30.000 Sitzplätzen haben. Die zeitlichen Tribünen und Naturtribünen werden eine Gesamtkapazität von 155.000 Zuschauern haben. Die Fahrerlagergebäude sind zweistöckig. Der erste Stock ist für die MotoGP Teams und der zweite Stock ist für Hospitalities und weitere 5.000 Sitzplätze gedacht. Es gibt 2 VIP Türme, die an den beiden Enden des Fahrerlagergebäudes gebaut werden, jeder hat 7 Stockwerke, jedes davon hat 7,392 m² Platz.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›