Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Caja Madrid und Derbi Racing Team in Barcelona präsentiert

Caja Madrid und Derbi Racing Team in Barcelona präsentiert

Caja Madrid und Derbi Racing Team in Barcelona präsentiert

Das Caja Madrid Derbi Racing Team begannen ihre Saison 2005 indem sie am Mittwoch in Barcelona ihr neues Auftreten präsentierten. Dieses Jahr wird der zurück gekehrte Pablo Nieto mit dem jungen Spanier Nico Terol in dem Kampf um einen neuen Titel für die `red bullets´ ein Paar bilden.

Der Generalmanager Giampiero Sacchi drückte während des Events sein Vertrauen in seine neuen Fahrer aus, auch die Führung von Caja Madrid, Juan Astorqui und Francesco Mercanti, CEO von Derbi, stimmten dem zu.

"Wir haben ein großes Potenzial und wir haben für diese Saison große Erwartungen", sagte Sacchi. „Wir wissen, dass unsere Rivalen dasselbe Ziel verfolgen, aber wir glauben an unsere Möglichkeiten und wir werden auf jeder Strecke und unter allen Umständen unser Bestes geben."

Beide, Pablo Nieto und Nico Terol stimmten dem Fakt zu, dass sie eine einmalige Möglichkeit geboten bekommen.

"Ich denke, diese Art Chance bekommt man nicht jeden Tag", kommentierte Nieto. „Ich bekomme eine großartige Unterstützung vom Team und ich bin mir meiner Möglichkeiten mehr als sicher. Wir leisten gute Vorsaison-Arbeit und verbessern uns definitiv. Wenn das Team und die Fahrer ihr Bestes geben, bin ich mir sicher, dass wir gewinnen können. Ich kann den Start der Saison in Jerez nicht mehr abwarten!"

Der 16-jährige Neueinsteiger Nico Terol fügte hinzu: "Zu Derbi zu gehören ist für einen jungen Fahrer wie mich ein Traum. Ich muss dem mit Entschlossenheit und harter Arbeit entgegen kommen. Es ist klar, dass ich viel lernen muss, es gibt Strecken, die hab ich nur auf PlayStation gesehen, aber große Dinge mit einem ‚red bullet' zu erreichen ist einer meiner Träume."

Tags:
125cc, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›