Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Honda noch immer vorn

Honda noch immer vorn

Honda noch immer vorn

Heute begann der zweite Tag des offiziellen MotoGP Tests in Catalunya, und Mitte des Tages waren wieder zwei Honda Fahrer bei der provisorischen Klassifikation an der Spitze.

Sete Gibernau und Alex Barros waren die beiden ersten, die die Bestzeit des vorherigen Tages geschlagen haben. Diese wurde gestern von Max Biaggi gefahren. Es waren nur 0.009 Sekunden zwischen dem Spanier und dem Brasilianer. Valentino Rossi lag auf Platz drei, über ein Zehntel einer Sekunde hinter ihnen und dahinter fuhr Colin Edwards auf der Vier.

Marco Melandri war der letzte unter den ersten 5, vor Capirossi und Biaggi. Der Fahrer, der bis jetzt am meisten gefahren ist, ist John Hopkins, er fuhr 52 Runden. Nach einer kurzen Pause gegen 14.00 Uhr waren die Fahrer wieder zurück auf der Strecke und arbeiten heute unter diesen sonnigen und warmen Bedingungen noch bis ca. 18.00 Uhr.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›