Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP Karavan verlässt Catalunya

MotoGP Karavan verlässt Catalunya

MotoGP Karavan verlässt Catalunya

Verschiedene MotoGP Fahrer genossen eine letzte Testsession und beendeten den offiziellen MotoGP Test in Catalunya, nach der Zeitsession in der Sete Gibernau den BMW Award gewann.

Die Fahrer, die auf der Strecke blieben haben ihre Testarbeit beendet und die letzte Klassifikation unterscheidet sich nur sehr gering von der Zeitsession.

Nach drei Testtagen in Catalunya werden die MotoGP Teams ihre Vorsaison-Arbeit nächste Woche in Jerez abschließen. Die Strecke in Andalusien wird auch Gastgeber des ersten Rennens der Weltmeisterschaft 2005 am 10. April sein.

Kombinierte Zeiten:

1. Sete Gibernau –1'41.851
2. Max Biaggi – 1'42.260
3. Valentino Rossi – 1'42.270
4. Alex Barros – 1'42.506
5. Nicky Hayden – 1'42.507
6. Marco Melandri – 1'42.797
7. Makoto Tamada – 1'42.823
8. John Hopkins – 1'43.117
9. Colin Edwards – 1'42.129
10. Loris Capirossi – 1'43.531
11. kenny Roberts – 1'43.563
12. Shinya Nakano – 1'43.661
13. Alex Hofmann – 1'43.709
14. Shinishi Itoh – 1'43.736
15. Troy Bayliss – 1'43.775
16. Carlos Checa – 1'43.882
17. Toni Elias – 1'44.343
18. Ruben Xaus – 1'44.712
19. Roberto Rolfo – 1'45.196
20. Victoriano Guareschi – 1'45.410
21. Shane Byrne – 1'45.680
22. Nobuatsu Aoki – 1'45.727
23. James Ellison – 1'47.004
24. Franco Battaini – 1'47.806
25. Kazuki Shimizu – 1'51.822.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›