Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa: „In jeder Hinsicht ein Schritt nach vorn."

Pedrosa: „In jeder Hinsicht ein Schritt nach vorn.'

Pedrosa: „In jeder Hinsicht ein Schritt nach vorn."

Das 250ccm Telefonica Movistar Honda Team und ihr Weltmeister Dani Pedrosa sind bereit für den Start der Weltmeisterschaft in zwei Wochen in Jerez, dem Ort wo heute der zweite und letzte offizielle Test stattgefunden hat. Wie schon in Catalunya, Valencia und Jerez, ist Pedrosa wieder innerhalb des Rundenrekordes geblieben. Er war auf seiner Honda RSW 250 unterwegs, auf der er diese Saison die Nummer Eins tragen wird. Die Vergaserprobleme, die er gestern hatte sind heute behoben und Pedrosa konnte sein Testprogramm, an dem er schon seit Barcelona arbeitet, fertig stellen.

Dani ist insgesamt 128 Runden gefahren, 57 davon heute. Und jedes Mal, als er auf die Strecke gefahren ist, hatte er schnelle Zeiten. Die Session begann erst gegen 14.00 Uhr, wegen einer feuchten Strecke, da es über Nacht geregnet hatte. Durch die warmen Temperaturen konnten die meisten Fahrer ihre Rundenzeiten von gestern verbessern. Dani Pedrosa schüttelte seine schnellste Rundenzeit in der letzten halben Stunde der Session aus dem Ärmel, als er sein Testprogramm bereits beendet hatte.

Der doppelte Weltmeister fuhr 1'43.103, sechs Zehntel schneller als gestern und 1.3 Sekunden innerhalb des Streckenrekords, der 2001 von Daijiro Kato gefahren wurde.

„Wir haben wirklich alles aus dem Tag raus geholt und alles getestet, was wir für Jerez geplant hatten", sagte Pedrosa. „Wir konnten das Motorrad bauen, das wir wegen der Vergaserprobleme beiseite stellen mussten und wir konnten auch die Vibrationen loswerden."

„Die Session hat ein bisschen spät angefangen, aber generell war es ein guter Testtag. Wir haben in jeder Hinsicht Fortschritte gemacht. Man konnte sehen, dass jeder viel zu tun hatte und alle freuen sich auf die beginnende Saison. Es war eine lange Vorsaison und ich bin bereit Rennen zu fahren. Wir sind gerüstet und hoch motiviert."

Tags:
250cc, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›