Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Crivillé genoss Rallye Test in Spanien

Crivillé genoss Rallye Test in Spanien

Crivillé genoss Rallye Test in Spanien

Der ehemalige 500ccm Weltmeister Alex Crivillé, der vor dem Beginn der Saison 2002 seinen Helm an den Nagel gehangen hat, wird vielleicht bei der spanischen Rallye Meisterschaft auf vier Rädern zu sehen sein.

Diese Woche hatte Crivillé einen ersten Versuch in der Rallye, er teilte sich das Cockpit mit dem befreundeten Spanier Xevi Pons, der seinen Mitsubishi Lancer Evo VIII in der Nähe von Barcelona als Vorbereitung auf die Neu Seeland Rallye testete. Pons und Crivillé fuhren einige Runden auf der Teststrecke und der Weltmeister von 1999 war aufgeregt wegen dieser Erfahrung.

"Ob es schnell ist? Ich war sehr beeindruckt vom N Group Car, man hat den Eindruck als hätte es eine Top-End-Maschine, aber das meiste hängt von der Federung und der Handhabung ab", sagte der ehemalige Fahrer, der über einen eventuellen Einstieg in die Kategorie nachdenkt.

"Ich bin mir sicher Alex wäre ein guter Rallyefahrer und er hat auch schon etwas Erfahrung mit vier Rädern", kommentierte Pons, der den Wechsel von zwei zu vier Rädern machte, nachdem er sich die Junior Enduro Team Weltmeisterschaft und die spanische Enduro Meisterschaft gesichert hat.

Tags:
MotoGP, 2005

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›