Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Repsol Honda – Präsentation in Jerez

Repsol Honda – Präsentation in Jerez

Repsol Honda – Präsentation in Jerez

Die Präsentation des Repsol Honda Teams fand heute Abend im Montecastillo Hotel statt, an der Rennstrecke in Jerez. Dieses Jahr wird das Team mit Max Biaggi und Nicky Hayden an den Start gehen um für den MotoGP Weltmeisterschafts-Titel zu kämpfen.

"Nach vielen Tests sind wir jetzt bereit. Wir haben jetzt im Gegensatz zum letzten Jahr eine viel bessere RC211V", sagte der Manager von HRC, Satoru Horiike. „Wir haben zwei großartige Fahrer mit Max und Nicky. Max ist ein erfahrener Fahrer und er weiß, wie man Rennen gewinnt. Nicky ist sehr jung, aber er hat nun das Level erreicht auf dem man Rennen gewinnen kann."

"Ich bin sehr froh bei HRC zu sein und ich werde mein Bestes versuchen mit Repsol Honda", sagte Max Biaggi, der am ersten Trainingstag in Jerez bereits große Fortschritte gemacht hat. „Der vorherige Test war nicht so fantastisch, aber heute haben wir einen Weg gefunden, das Motorrad zu verbessern. Mein Team hat einen großartigen Job geleistet. Das Bike wird besser und besser und ich sollte eine tolle Saison haben."

"Die Tests sind vorbei und ich bin froh. Jetzt sind wir wieder beim Rennen angelangt, was am meisten Spaß macht. Jetzt liegt es an uns einen guten Kampf darzubieten", kommentierte der junge Amerikaner Nicky Hayden.

Bevor das Motorrad für 2005 und die Fahrer präsentiert wurden, hat das Team und ihre historischen Sponsoren Repsol und Gas dem ehemaligen Fahrer, dem fünfmaligen Weltmeister Mick Doohan, der seine Zusammenarbeit mit dem Team während des Winters beendete, Anerkennung geschenkt.
"Wir wollen Mick für seine lange und fantastische Hilfe danken", sagte HRC Präsident Suguru Kanazawa, bevor er der australischen Legende eine besondere Trophäe überreichte.

Tags:
MotoGP, 2005, GRAN PREMIO MARLBORO DE ESPAÑA, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›