Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kallio fährt auf provisorische Pole

Kallio fährt auf provisorische Pole

Kallio fährt auf provisorische Pole

Mika Kallio von Red Bull KTM schnappte sich im ersten Qualifikationstraining des betandwin.com Grande Premio de Portugal die provisorische Pole Position. Der 22-jährige Finne, der beim portugiesischen GP im letzten Jahr auf den zweiten Platz fuhr, verdrängte den jungen Italiener Mattia Pasini (NGS – Totti Top Sport Aprilia) vom ersten Platz der vorläufigen Startaufstellung mit einer Rundenzeit von 1'45.957.

Kallio´s Teamkollege Gabor Talmasci war der Drittschnellste und Lukas Pesek von Derbi fuhr auf Vier. Es stehen drei verschiedene Hersteller in der ersten Reihe der vorläufigen Startaufstellung.

Marco Simoncelii, der Sieger des ersten Grand Prix der Meisterschaft letzten Sonntag, führt die zweite Reihe an. Thomas Lüthi, der im ersten Training die schnellste Zeit fuhr, endete auf Platz sechs, vor Hector Barbera und Fabrizio Lai.

Der ehemalige 125ccm Weltmeister Manuel Poggiali und der Spanier Julian Simon machen die Top 10 komplett.

Tags:
125cc, 2005, betandwin.com GRANDE PREMIO DE PORTUGAL, QP1

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›