Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Interessante Fakten vor dem Rennen

Interessante Fakten vor dem Rennen

Interessante Fakten vor dem Rennen

> Alex Barros startet zum fünften Mal in seiner Karriere von der Pole Position und zum vierten Mal seit dem malaysischen GP 2002, was damals sein erst zweites Rennen auf der 4-Takt Honda war. Barros stand hier letztes Jahr auf dem dritten Platz, sein erstes Podium in Estoril. Barros hat noch nie ein Rennen gewonnen, bei dem er von der Pole Position aus gestartet ist.

> Barros´ Pole Zeit ist die schnellste Runde, die auf der Strecke in Estoril jemals von einem Motorrad gefahren wurde. Die ersten 11 Fahrer der Startaufstellung sind schneller gefahren, als der existierende Rundenrekord, den Rossi letztes Jahr aufgestellt hatte.

> Sete Gibernau setzt sich als Ziel, zum ersten Mal in Estoril auf dem Podium zu stehen. Die letzten beiden Jahre ist er hier auf Platz vier gefahren.

> Carlos Checa startet zum ersten Mal, seit er sich letztes Jahr in Katar auf die Pole qualifizierte, von der ersten Reihe. Checa´s bestes Ergebnis in Estoril war 2002, als er, nachdem er von der Pole aus gestartet war, auf den zweiten Platz fuhr.

> Valentino Rossi hat es zum ersten Mal seit Katar letztes Jahr nicht geschafft, sich in die erste Reihe zu qualifizieren. Ein Sieg in Estoril würde aus Rossi den ersten Yamaha Fahrer machen, der fünf Rennen hintereinander in der Königsklasse gewonnen hat.

> Bei jedem der drei Male, wo es Rossi, seit er letztes Jahr zu Yamaha kam nicht gelungen ist, auf der ersten Reihe zu stehen, hat er auch nicht auf dem Podium gestanden. In Le Mans qualifizierte er sich auf Vier und wurde im Rennen dann Fünfter und in Rio und Katar qualifizierte er sich auf Acht und ging bei keinem der beiden Rennen ins Ziel.

> Marco Melandri, der letztes Jahr in der achten Runde in Portugal stürzte, stand bei allen drei seiner Besuche auf einer 250ccm Maschine auf dieser Strecke auf dem Podium.

> Loris Capirossi hat in Estoril zweimal auf dem Podium gestanden: 2001 auf der Honda und 2003, nachdem er sich auf der Ducati auf die Pole qualifiziert hatte.

> Zum ersten Mal seit dem britischen GP letztes Jahr hat Ducati zwei Fahrer, die sich unter den ersten 6 Positionen der Startaufstellung befinden.

> Colin Edwards hat bei 17 der 18 Rennen, seit dem letzten Rennen 2003 in Valencia Punkte gesammelt.

> Max Biaggi´s zweiter Platz 2003 ist das einzige Mal, dass er in Estoril auf dem Podium stand.

Tags:
MotoGP, 2005, betandwin.com GRANDE PREMIO DE PORTUGAL, WUP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›