Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ein erster Blick auf die Rennstrecke in Shanghai

Ein erster Blick auf die Rennstrecke in Shanghai

Ein erster Blick auf die Rennstrecke in Shanghai

Die Shanghai International Rennstrecke wird nächste Woche zum ersten Mal ein Rennen der MotoGP Weltmeisterschaft beherbergen, den taobao.com Grand Prix von China. Der einzigartige Charakter der Rennstrecke und auch seine Architektur werden die Shanghai International Rennstrecke zu einem Highlight im Kalender der Motorradrennen machen.

Die Shanghai International Rennstrecke liegt außerhalb China´s Metropole und hatte ihr erstes Rennen vor erst sechs Monaten, ist aber bereits als eine der beeindruckendesten Strecken der Welt bekannt. Große Tribünen überschauen gleichermaßen beeindruckende Boxen und den Fahrerlagerkomplex der Hochgeschwindigkeitsstrecke mit einer Länge von 5.451 km / 3.387 Meilen.

Die Strecke hat zwei sehr schnelle Geraden, wo die Motorräder um die 320 km/h / 199mph fahren werden und einige enge Kurven, darunter auch zwei lange rechte Kurven, in denen sich die Fahrer fast 360 Grad winden. Das ist eine neue Strecke für die MotoGP Bikes, Runden- und Rennrekorde müssen also erst noch erstellt werden.

Die Umrisse der Strecke zeigen das Zeichen "Shang", welches als "hoch" oder als "Über" übersetzt wird. Das Aussehen der Gebäude auf der Rennstrecke ist eine Mischung aus Geschichte, Natur und Technologie. Historische Überlieferungen spiegeln sich in den Formen, Farben und den Materialien wieder und die traditionellen Formen wurden neu interpretiert.

Eine viertürige Anordnung besteht aus der Haupttribüne, den Boxengebäuden, dem Kontroll-Tower, dem Administration Tower, dem Restaurant und das Pressezentrum ist der architektonische Mittelpunkt der gesamten Konstruktion. Zwei Tore, jedes durch zwei Türme gekennzeichnet sind der Eingangsbereich auf der linken und der rechten Seite.

Der Eingang der Zuschauer zu den Tribünen ist durch zwei rote Treppen-Türme abgegrenzt. Der Eingang für die Teams zu den Boxen ist durch zwei Glas-Bürotürme abgegrenzt. Einer der roten Treppen-Türme und einer der Glas-Türme ist durch eine Brücke mit dem Pressezentrum und dem Restaurant verbunden. Daraus formen sich zwei weitere Tore. Das symbolisiert die Rolle Shanghai´s als Tor zur Welt und auch die zukünftige Rolle Shanghai´s als Tor zur Racing Welt.

Tags:
MotoGP, 2005, TAOBAO.COM GRAND PRIX OF CHINA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›