Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Biaggi, momentan der Fahrer, mit der zweithöchsten Anzahl an Podien

Biaggi, momentan der Fahrer, mit der zweithöchsten Anzahl an Podien

Biaggi, momentan der Fahrer, mit der zweithöchsten Anzahl an Podien

Dieses Wochenende in Shanghai wird Max Biaggi seinen 200. GP starten. In seiner langen und illustren Karriere wurde der Italiener einer der bekanntesten Fahrer in der Welt der Motorradrennen.

Der 33-jährige Italiener wird an diesem Wochenende nicht nur seinen 200. GP fahren, er wird es auch auf einer brandneuen Strecke tun.

„Wir gehen mit einer unermesslichen Neugier nach China, wir entdecken ein überwältigendes Land, präsentieren eine neue Strecke und testen unsere Chancen auf einen Sieg", sagte Biaggi. „Die Strecke scheint sehr gut zu sein, mit verschiedenen Charakteren, schnellen und technischen. Wir müssen die Oberfläche der Strecke erst fühlen und die Temperatur, um bald die richtigen Reifen zu finden und das beste Set up.

„Das Podium in Estoril hat uns Energie gegeben, um nach vorn zu blicken. Aber das stellt mich noch nicht zufrieden. Ich hoffe, dass mein Team es versteht, was zu tun ist, um wieder konkurrenzfähig zu werden. Das wäre das schönste Geschenk für meinen 200. GP."

Seit er seine Karriere am 16. Juni 1991 beim Europäischen GP in Jarama startete, hatte der Italiener 42 GP Siege, davon 13 in der MotoGP Klasse und wurde einer der wahren Stars des GP.

Biaggi hatte auch 56 Pole Positionen in seiner bisherigen Karriere und 41 schnellste Runden zusammen mit 108 Podiumsplätzen, 55 von ihnen waren in der MotoGP Klasse. Sein letztes Podium ist 14 Tage her und war in Estoril.

Durch seine 55 MotoGP Podien hat Biaggi die zweithöchste Anzahl der momentanen Fahrer, er liegt damit nur 12 Podien hinter dem amtierenden Weltmeister Valentino Rossi. Dieses Wochenende wird der Italiener entschlossen sein, auf seine bisherige Saison aufzubauen und von seinem momentanen vierten Platz in der Meisterschaft aufzusteigen.

Tags:
MotoGP, 2005, Max Biaggi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›