Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kenny Roberts übertrifft sich selbst im FP2, aber Hayden noch immer Schnellster

Kenny Roberts übertrifft sich selbst im FP2, aber Hayden noch immer Schnellster

Kenny Roberts übertrifft sich selbst im FP2, aber Hayden noch immer Schnellster

Kein anderer Fahrer konnte heute Nachmittag beim 2. Freien MotoGP Training auf der regennassen Strecke in Shanghai mit dem Amerikaner Kenny Roberts mithalten. Trotz allem war wegen der schlechten Bedingungen auf der Strecke kein Fahrer besser als die schnellste Zeit Nicky Hayden´s mit 2'02.327 von heute Morgen.

"Die Strecke ist okay, es gibt einige eigenartige Kurven, aber alles in allem mag ich sie", berichtete Hayden am Ende des ersten Tages. „Ich mag besonders die Oberfläche, die Haftung ist wirklich sehr gut. Es war schön heute Morgen der Schnellste zu sein, heute Nachmittag war es ziemlich hart. Wir waren im Nassen in guter Form, aber wir hatten ein paar Probleme zur Mitte der Session hin, als es begann zu trocknen."

Roberts hatte heute Nachmittag mit 2'14.592 die schnellste Zeit und fuhr 0.484 Sekunden vor dem Camel Honda Fahrer Alex Barros ins Ziel, dieser fuhr 2'15.076. Sete Gibernau wurde mit einer Zeit von 2'15.363 Dritter. Die nassen Bedingungen hielten die Fahrer davon ab, ihre Zieten vom Morgen zu verbessern, was heißt, dass der Gesamtstand so geblieben ist wie heute Morgen.

Nach zwei Sessions führt der Repsol Honda Team Fahrer Nicky Hayden die Trainingszeiten an. Der Amerikaner wird gefolgt von Marco Melandri (Movistar Honda MotoGP) auf Platz zwei. Sete Gibernau liegt auf dem dritten Platz, der Spanier wurde in beiden Sessions Dritter.

Carlos Checa (Ducati Marlboro Team) ist nun auf Platz vier in den Zeiten, er fuhr auf den neunten Platz. Der amtierende Weltmeister Valentino Rossi steht jetzt auf Platz 5.

Der Ducati Fahrer Loris Capirossi steht jetzt vor Alex Barros (Camel Honda) auf Platz 6. Kenny Roberts (Team Suzuki MotoGP), John Hopkins und Troy Bayliss (Camel Honda) stehen auf Acht, Neun und Zehn.

Tags:
MotoGP, 2005, TAOBAO.COM GRAND PRIX OF CHINA, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›