Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa hat einen schweren Start in die Saison

Pedrosa hat einen schweren Start in die Saison

Pedrosa hat einen schweren Start in die Saison

Dani Pedrosa verlor am Sonntag seine Führung in der 250ccm Weltmeisterschaft, als er auf dem sechsten Platz ins Ziel ging, einige Positionen hinter Casey Stoner und dem neuen Führenden in der Meisterschaft, Andrea Dovizioso.

Pedrosa kam in China an und hatte die letzten 16 Grand Prix in den Top 4 beendet, den Sieg in Jerez beim ersten Rennen der Meisterschaft beinhaltet.

Zu Beginn des Rennens führte er noch, erkannte aber schnell, dass der sechste Gang, der an seiner Honda eingestellt war, für die längste Gerade in der Meisterschaft, mit 1.175 Metern Länge, zu kurz war.

Pedrosa hielt seine Position in der zweiten Gruppe neben De Puniet, De Angelis und Aoyama, aber nach der Hälfte des Rennens hatte er wieder dasselbe Problem, was auch schon sein Rennen in Portugal beeinträchtigte. Sein Visier beschlug und lies ihn mit der Hoffnung zurück, so viele Punkte zu erreichen wie möglich.

Pedrosa steht jetzt an dritter Stelle in der Meisterschaft, 5 Punkte hinter dem neuen Anführer Andrea Dovizioso.

„Ich habe es schon immer schwer gefunden, im Regen zu fahren, aber ich denke, dass ein sechster Platz gut für mich ist; es ist mein bestes Ergebnis im Regen. Ich habe es so sehr versucht wie ich nur konnte, dem Tempo der zweiten Gruppe zu folgen, weil Stoner und Dovizioso sehr schnell waren, aber ich hatte ein Getriebe-Problem.

Der sechste Gang war zu kurz für diese Strecke und ich habe viel Zeit verloren in der Geraden, aber ich wollte den Motor nicht bremsen. Auch wenn ich am Ende ein bisschen hinterher war, habe ich die meiste Zeit des Rennens damit verbracht, mit Fahrern zu fahren, die im Regen gut sind und das ist für mich positiv."

Der Wettkampf wird jede Woche härter und Fahrer wie Casey Stoner und Andrea Dovizioso sehen wie wirkliche Angreifer der Meisterschaft 2005 aus. Pedrosa muss sich jetzt schnell drehen und sich exakt daran erinnern, was er letztes Jahr getan hat, um die ganze Saison lang zu dominieren.

Tags:
MotoGP, 2005, TAOBAO.COM GRAND PRIX OF CHINA, Dani Pedrosa

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›