Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Barros mit Führung der Klassifikation vor Gibernau wieder da

Barros mit Führung der Klassifikation vor Gibernau wieder da

Barros mit Führung der Klassifikation vor Gibernau wieder da

Alex Barros war der schnellste Mann des Nachmittages im zweiten freien Training der MotoGP und kam vor dem Spanier Sete Gibernau ins Ziel, um allen zu zeigen, dass er an diesem Wochenende, nach der Enttäuschung von China, wieder voll da sein wird.

Der Brasilianer ist eine Bestzeit von 1'34.171 gefahren und beendet den Nachmittag an der Spitze der kombinierten Trainingszeiten. Beide, Barros und Gibernau, hatten ihre besten Rundenzeiten in der ersten Hälfte der zweiten Session, bevor es wieder anfing zu regnen.

Der Italiener Max Biaggi, der seine schnellste Runde auch in der zweiten Session hatte, steht jetzt an dritter Stelle in dem kombinierten Klassifikationszeiten. Nach ihm steht Colin Edwards, der seine Zeit vom Morgen nicht verbessern konnte.

Valentino Rossi fiel auf den fünften Platz der Klassifikationszeiten zurück, nachdem er heute Nachmittag nur einen schlechten 13. Platz erreichte. Rossi wird in der Klassifikation vom japanischen Fahrer Shinya Nakano auf Platz sechs und dem Italiener Marco Melandri auf Sieben gefolgt.

Tags:
MotoGP, 2005, GRAND PRIX ALICE DE FRANCE, FP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›